ANZEIGE:
Doppelhaushälfte mit Garage und Garten in schöner Lage

Weiterlesen ...


ANZEIGE:
Wenn aus Reiseträumen Traumreisen werden!

Weiterlesen ...


ANZEIGE:
Mit ZEISS DriveSafe Brillengläsern die Sicherheit im Blick

Weiterlesen ...

ANZEIGE
Neue digitale Spendenplattform der Nispa

Weiterlesen ...

Kreissportbund zeichnet Ehrenamtler aus Schermbeck aus

30.9.2022 Schermbeck (pd). Auch in 2022 zeichnet der KSB Wesel monatlich eine Person im jungen Ehrenamt sowie Ehrenamt mit dem Preis „Ehrenamtler/in des Monats“ aus. Für den Monat September werden zwei ehrenamtlich engagierte Personen der Kommune Schermbeck geehrt und vorgestellt. Am Donnerstag, den 29.09.22 wurden die Preise beim Schützenverein Damm von 1698 e.V. vom Vorsitzenden des KSB Wesel Gustav Hensel übergeben. Ebenfalls anwesend war der Vorsitzende des GSV Schermbeck Hans Kutscher sowie der Präsident des Schützenverein Damm von 1698 e.V. Bernd Abel und die Pressebeauftragte Doris Hecheltjen-Niesen vom Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck e.V. sowie weitere Vereinsangehörige des Schützenvereins und Familienmitglieder der zu Ehrenden.
In der Kategorie „Ehrenamt“ zeichnet der KSB Wesel e.V. Karsten Ufermann vom Schützenverein Damm von 1698 e.V. aus. Seit 1984 ist Karsten aktiver Sportschütze des Vereins. Bereits seit 1990 unterstützt er den Vorstand in verschiedenen Funktionen. Zunächst bekleidete er bis 199 die Position des Jugendwartes der Schießsportgruppe. Durch die Rolle des Jugendwartes ist es ihm bis heute gelungen sich in die jungen Mitglieder hineinzuversetzen und sie zu betreuen. Weitere Stationen waren Hauptfeldwebel und „Spieß“ sowie seit einigen Jahren die Rolle des Kassierers.
Seine Kenntnisse im Finanzwesen konnte Karsten Ufermann hervorragend in den Verein einbringen, so dass die Infrastruktur des Vereinshauses mit sechs Kleinkaliber- und sechs LG-Ständen bisher immer auf den aktuellen Stand gebracht werden konnte. Zusätzlich ist es seinen Anstrengungen zu verdanken, dass der Verein über eine neue Heizung sowie eine neue, beeindruckende Außenbeleuchtung mit Beschilderung verfügt. Durch seine Bemühungen konnte der Verein einen Sponsor für sich gewinnen, der ein hochwertiges Wettkampfluftgewehr bereitstellte. Der Verein kann dadurch sechs Jugendlichen zeitgleich an die Schießwettbewerbe heranführen. Karsten Ufermann ist ein Vorbild, weit über die Grenzen des Schützenvereins hinaus!

Im Bereich des „Jungen Ehrenamts“ erhält in diesem Jahr Jessica Drygalla des Tanzclubs Grün-Weiß Schermbeck e.V. die Auszeichnung.
Jessica trainiert seit 18 Jahren im Verein. Durch ihr Talent wechselte sie schnell die Formationen und ist nun Stammtänzerin bei den „Dancing Rebels“, die zuletzt in der ersten Liga, aktuell in der zweiten Bundesliga eingruppiert sind.
Seit 2019 gibt sie nun ihre langjährige Tanzerfahrung als Trainerin sehr engagiert der Formation „Amianto“ in der Jungendverbands- bzw. Jugendlandesliga weiter. Diese jungen Tänzerinnen liegen ihr sehr am Herzen. Im Oktober 2019 absolvierte sie deshalb die Lizenz des Deutschen Tanzsportverbandes (DTV) als Trainerassistentin im Jazz und Modern Dance. Jessica ist zielstrebig und zielorientiert. Sie hat sich als Tänzerin und Trainerin stets weiterentwickelt und gibt ihre Erfahrung an die Jugendlichen weiter. Sie ist eine wichtige Stütze im Tänzer- und Trainerteam, bringt gute Ideen ein und bringt den Verein mit seinen Tanzgruppen voran. Der Verein hofft, dass Jessica noch lang ihrem ehrenamtlichen Engagement nachgeht, was allen Beteiligten im verein zugutekommt.

 Karsten Ufermann und Jessica Drygalla erhalten einen Geldpreis in Höhe von 100€ sowie eine Basisausbildung zum/r Ehrenamtsmanager/in, so dass das zukünftige Engagement in ihrem Verein und Verband zielgerichtet gefördert und ausgebaut werden kann.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.