ANZEIGE:
Doppelhaushälfte mit Garage und Garten in schöner Lage

Weiterlesen ...


ANZEIGE:
Wenn aus Reiseträumen Traumreisen werden!

Weiterlesen ...


ANZEIGE:
Mit ZEISS DriveSafe Brillengläsern die Sicherheit im Blick

Weiterlesen ...

ANZEIGE
Neue digitale Spendenplattform der Nispa

Weiterlesen ...

U 17: Meisterschaft / Qualifikationsrunde- Pflichtaufgabe erfüllt

Von Dino Venezia
3.10.2022 Schermbeck (pd). SV Schermbeck – JSG BVH / Hervest (8:0) 14:0

Das Spiel vom 3. Spieltag wurde nachgeholt - zu Gast war die JSG BVH/Hervest. In einem einseitigen Spiel hat die Mannschaft die Pflichtaufgabe souverän gelöst und freut sich jetzt auf eine Woche Trainingspause.

Von Anfang an waren die Gäste komplett überfordert und bereits nach 7 Sekunden (!!) erzielte Henning das 1:0. In der 5. Minute war es Elias, der den Ball aus 20m zum 2:0 unter die Latte nagelte. In der 13. Minute erhöhte Henning, nach einem schönen Spielzug über Til und Nils, auf 3:0. Danach musste Henning leider verletzt vom Platz, da er ohne Fremdeinwirkung umgeknickt ist.
Nun kam der große Auftritt von Benet, denn innerhalb von 8 Minuten erzielte er einen lupenreinen Hattrick. In der 15., 16 und 23. Minute erhöhte er auf 6:0.
Es ging immer nur in eine Richtung und für des 7:0 war erneut Benet verantwortlich, als er eine Flanke von Nils verwertete (24.).
Den Halbzeitstand von 8:0 erzielte Mohamad in der 29. Minute.
Nach der Pause war zunächst etwas der Wurm drin und die Gäste fanden nun besser ins Spiel. Nils war es dann, der in der 60. Minute mit einem schönen Flachschuss in die linke untere Ecke zum 9:0 traf. Zum 10:0 traf Niklas in der 65. Minute und zwei Minuten später erhöhte Tyler auf 11:0.
Die Tore zum 14:0-Endstand teilten sich noch Benet (71.), Tyler (74.) und Jonah (76..

Nun machen wir eine Woche Pause, bevor es in der 2. Ferienwoche weitergeht.

 

Aufstellung:
1 – Fabian Lepszy, 2 – Til Schweder, 3 – Elias Ozga (1), 4 – Jonah Knüfken (1), 5 – Tyler Zundler (2), 6 – Niklas Lepszy (1), 7 – Sabri Sido, 8 – Nils Schulte-Kellinghaus (1), 9 – Henning Berger (2), 10 – Max Raeber, 11 – Benet Osmani (5), 12 – Ben Berndt, 13 - Amir Merovci, 14 – Mohamad Hamdan (1) und 15 – Daniel Dohmen

Tore:
1. Minute – 1:0 Henning Berger
5. Minute – 2:0 Elias Ozga
13. Minute – 3:0 Henning Berger (Vorlage Nils Schulte-Kellinghaus)
15. Minute – 4:0 Benet Osmani (Vorlage Henning Berger)
16. Minute – 5:0 Benet Osmani (Vorlage Sabri Sido)
23. Minute – 6:0 Benet Osmani (Vorlage Amir Merovci)
24. Minute – 7:0 Benet Osmani (Vorlage Nils Schulte-Kellinghaus)
29. Minute – 8:0 Mohamad Hamdan
60. Minute – 9:0 Nils Schulte-Kellinghaus (Vorlage Tyler Zundler)
65. Minute – 10:0 Niklas Lepszy (Vorlage Til Schweder)
67. Minute – 11:0 Tyler Zundler
71. Minute – 12:0 Benet Osmani (Vorlage Max Raeber)
74. Minute – 13:0 Tyler Zundler (Vorlage Sabri Sido)
76. Minute – 14:0 Jonah Knüfgen (Vorlage Benet Osmani)

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.