ANZEIGE:
Reihenmittelhaus in bevorzugter Wohnlage von Schermbeck! 

Weiterlesen ...


ANZEIGE:
Wenn aus Reiseträumen Traumreisen werden!

Weiterlesen ...


ANZEIGE:
Die neue Website päsentiert sich im neuen frischen Look

Weiterlesen ...

ANZEIGE
Neue digitale Spendenplattform der Nispa

Weiterlesen ...

Raesfelder Bauernmarkt am Pfingstwochenende auf dem Hof Süthold: Tradition trifft auf Genuss

15.5.2024 Raesfeld (pd). Auch in diesem Jahr lädt der Bauernhof Süthold am Pfingstwochenende zum allseits beliebten Raesfelder Bauernmarkt ein.
Am Pfingstsonntag, 19. Mai und Pfingstmontag, 20. Mai öffnet der idyllische Bauernhof am Vennekenweg jeweils von 11 bis 18 Uhr seine Tore für Besucher aus Nah und Fern.

Mit einer Vielzahl von regionalen Produkten, Handwerkskunst und unterhaltsamen Aktivitäten ist der Bauernmarkt längst ein Höhepunkt im Veranstaltungskalender der Region. Über 100 Aussteller aus dem ganzen Münsterland und Westfalen präsentieren ein buntes Angebot: Von frischem Obst und Gemüse über hausgemachtem Marmeladen, Käsespezialitäten, handgefertigte Kunsthandwerksprodukte bis hin zu köstlichen hausgemachten münsterländischen Leckereien gibt es für jeden etwas zu entdecken und zu genießen.

Der Bauernmarkt ist ein traditionell beliebtes Ausflugsziel für Familien. Das Markttreiben verteilt sich über den gesamten typisch münsterländischen Bauernhof. Im Hofladen bietet sich die Gelegenheit, dem Bäckermeister Andre beim Stuten backen über die Schulter zu schauen und die Hühner auf der Hühnerwiese können mit Futter aus dem Eierautomaten gefüttert werden.

„Der Raesfelder Bauernmarkt ist nicht nur eine Gelegenheit, um hochwertige und regionale Produkte zu erwerben, sondern auch ein Ort der Begegnung und des Austauschs. Wir freuen uns, den Gästen unsere Liebe zur Landwirtschaft und traditionellem Handwerk näher zu bringen.“ so Marktmeister Peter Süthold.

Für einen kurzweiligen Aufenthalt sorgen Kindereisenbahn, Karussells, Trampolin springen, alte Landmaschinen und mehr. Ein besonderes Highlight ist wie jedes Jahr das Ferkelrennen, das die Herzen der kleinen Besucher höher schlagen lässt. Dabei laufen die Ferkel stündlich um die Wette und es kann getippt und mitgefiert werden, welches Ferkel das schnellste ist. Wer auf das richtige Ferkel gesetzt hat, kann tolle Preise gewinnen.

Auch in diesem Jahr findet am Pfingstmontag um 11:00 Uhr die Krönung der neuen Kappeshoheit Melanie I. Stenkamp und die Verabschiedung der amtierenden Kappeskönigin Silke I. Hüging statt. Wer künftig das Amt der neuen Kappesprinzessin bekleidet, bleibt vorerst noch geheim. Im Anschluss werden die Kappeshoheiten über den Markt gehen und mit den Besuchern ins Gespräch kommen.

Der Raesfelder Bauernmarkt verspricht ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. Der Eintritt ist frei und der Raesfelder Karnevalsverein stellt gegen einen kleinen Betrag für die Vereinskasse ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Der Eintritt ist frei und der Raesfelder Karnevalsverein stellt gegen einen kleinen Betrag für die Vereinskasse ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Free Joomla! template by Age Themes

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.