icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Planen Sie Ihr freistehendes Wohnhaus auf diesem großen Grundstück!
Schaffen Sie sich ihr Traumhaus!

Weiterlesen ...

suchen


Der 21. Martinsmarkt lockt nach Marienthal

23.10.2019 Marienthal (geg). Auch in diesem Jahr werden wieder am ersten Novemberwochenende jede Menge Gäste zum Marienthaler Martinsmarkt erwartet.

Rund 50 Aussteller, Geschäfte und Restaurants auf dem Kirch- und Dorfplatz sowie in der alten Molkerei laden zum 21. Martinsmarkt ein. Neben einem interessanten Rahmenprogramm für Klein und Groß, sind ausgesuchte Kunsthandwerke und vielfältige Waren zu erwerben. An vielen Ständen können sich die Gäste kulinarisch verwöhnen lassen. Die heimische Gastronomie hat, wie die weiteren Geschäfte an diesem Wochenende natürlich geöffnet und ist teilweise auch mit einem Stand auf dem Markt vertreten. Auf den leckeren Honigwein und den Glühwein an „Wolfgangs Eck“ auf dem Dorfplatz weist Dorothea Hartmann ganz besonders hin. „Beide Getränke muss man probiert haben“, sagt sie.



Am Samstag von 11 bis 20 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr können die Besucher in besondere Artikel an den Ständen stöbern. Denn den Gästen etwas Besonderes zu bieten, darauf legen die Marienthaler Kaufleute Wert. Dorothea Hartmann, Vorsitzende des Vereins betont, dass in jedem Jahr auch neue Marktbeschicker dabei sind, um die Attraktivität zu erhalten.
Handwerkliches in ausgefallenem Design, Gefilztes, Geschmiedetes, Gestricktes oder Gedrechseltes und Vieles mehr wechseln sich in bunter Folge auf dem Marktinsmarkt ab – und bieten natürlich auch ausgefallene Ideen für Weihnachtsgeschenke. Die sonst üblichen Stände mit Massenware wird man hier nicht finden. Darauf legen die Veranstalter ganz Wert.
Zum Rahmenprogramm gehören Kirchenführungen der Klosterkirche, der junge Chor Brünen singt, genauso wie Silent Moves in der Klosterkirche und auch die Parforcehorngruppe wird zu hören sein. Die Jurte ist ein Ort zum Innehalten, Herbst und Martinslieder werden dort gesunden, oder Stockbrot gebacken. Tolle Preise gbt es beim Glücksrad und der Verlosung zu gewinnen.
Parkplätze, am Abend auch beleuchtet, sind an den Ortrsaus-eingängen reichlich vorhanden.

 

 

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen