icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige
Gut geschnittenes Zweifamilienhaus mit uneinsehbarem Garten, Vollkeller mit Kelleraußentreppe und Garage in einem gewachsenen Wohngebiet in Schermbeck.

Weiterlesen ...

suchen


Leserbrief von Ann-Christin Rexforth

5.4.2020 Schermbeck. Bei politischen Dingen halte ich mich als Frau des Bürgermeisters in der Regel in der Öffentlichkeit mit Kommentaren zurück.

Grundsätzlich muss ich dazu sagen, dass ich die politischen Ansätze der Grünen auf Bundesebene nachvollziehen und auch unterstützen kann.

Aber hiervon ausgenommen ist die politische Haltung und das politisch Handeln der Grünen in Schermbeck.

So ärgere ich mich sehr, die unfassbare Stellungnahme der Schermbecker Grünen zum Thema ehrenamtliches Engagement und Vorteilsnahme lesen zu müssen.

In ihrer Stellungnahme unterstellen sie Ehrenamtlichen, diese würde sich im Rahmen der Verteilung von Schutzmasken politische Vorteile verschaffen. Augenscheinlich meinen sie in Persona den Bürgermeisterkandidaten der Partei „Die Partei“ und wohl einzelne politische Vertreter der Schermbecker CDU, natürlich darf mein Mann mal wieder nicht fehlen.

 Diese skandalöse Unterstellungen haben mich heute einmal dazu hinreißen lassen, mich hierzu öffentlich zu äußern.

Seit Wochen stellt die Coranakrise unseren Alltag auf den Kopf, unter welchem Druck mein Mann aktuell steht, viele Entscheidung für Schermbeck fällen zu müssen und welches Engagement er dabei am Tag erbringt, muss ich den wenigsten Schermbeckern noch erklären.

Es muss gehandelt und entschieden werden!

Herzlichen Dank liebe Grünen das ihr es bis heute geschafft habt eine Telefonkonferenz zu halten...( wurde ja vor Tagen ausführlich als Erfolge verkauft)

Viele Ehrenamtliche haben ihre spontane Hilfe bei der Verteilung der Masken angeboten...die Grünen hier wieder einmal nicht zu sehen! Sondern, nur Gemeckere und böswillige Unterstellungen!

Den Grünen geht es anscheinend nur darum, um von Ihrer Hilflosigkeit und ihrem Nichtstun abzulenken.

Für die Helfer die nun unterwegs sind steht allein der Mensch im Vordergrund. Selbstlos, ohne auch nur einen Ansatz, daraus einen politischen Vorteil zu erlangen.

 Hier unterscheiden sich der Macher vom Meckerer.

Die Pressemitteilung der Grünen:
https://schermbeck-grenzenlos.de/index.php/aktuelles/11735-neue-wege-muessen-rechtssicher-sein

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.