icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige
Gut geschnittenes Zweifamilienhaus mit uneinsehbarem Garten, Vollkeller mit Kelleraußentreppe und Garage in einem gewachsenen Wohngebiet in Schermbeck.

Weiterlesen ...

suchen


Die Frauen im indischen Nähzentrum nähen Mundschutz für die indische Bevölkerung

6.4.2020 Schermbeck. Pressemitteilung von Pastor Xavier:  Das Corona-Virus hat sich in der ganzen Welt verbreitet.


Fast alle Länder leiden unter Ausgangseinschränkungen und Einreiseverboten. Der Flug- und Straßenverkehr sind fast zum Stillstand gekommen.
In wenigen Monaten sind tausende Menschen verstorben und hunderttausende Menschen müssen auf Intensivstationen beatmet werden.
Das Virus vernichtet die Wirtschaft und zerstört viele Unternehmen und Industrien.
Wenn die Industrieländer so stark betroffen sind, leiden die armen Länder noch mehr darunter.
Viele Weltpolitiker haben schon ihre Angst geäußert, wie ein Land wie Indien diese Krise überstehen kann.
Prävention steht hier an erster Stelle.



Darum nähen die Frauen im Ludgerus-Nähzentrum, Ponugodu (Indien) nun Mundschutzmasken. Das Ziel ist möglichst kurzfristig ca. 3.000 (dreitausend) Mundschutz zu nähen und diese zusammen mit Desinfektionsmitteln und Handschuhen kostenlos an Polizeibeamte, das Pflegepersonal in Krankenhäuser, Grundversorgungspersonal und andere Personen, die sich um andere Menschen kümmern, zu verteilen. Auch die Bewohner des Dorfes Ponugodu - unserer Partnergemeinde - sollen mit Mundschutz versorgt werden.

Wer diese Schutzmaßnahmen unterstützen möchte, kann das Projekt gerne durch eine Spende unterstützen:

Indienprojekt - Kath. Kirchengemeinde St. Ludgerus
IBAN: DE 06 4006 9363 0101 0059 02
Volksbank Schermbeck eG

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.