icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige
Gut geschnittenes Zweifamilienhaus mit uneinsehbarem Garten, Vollkeller mit Kelleraußentreppe und Garage in einem gewachsenen Wohngebiet in Schermbeck.

Weiterlesen ...

suchen


Endlich erwischt- Tatverdächtige festgenommen

22.5.2020 Schermbeck (ots) Nachdem es seit Februar 2019 zu zahlreichen Sachbeschädigungen an Schermbecks Schulen gekommen gekommen war, konnte die Polizei in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag einen Erfolg verbuchen.

Die Kollegen des Einsatztrupps nahmen am Mittwoch drei Jungen im Alter von 13 bis 17 Jahren fest, nachdem diese eine Scheibe an der Gesamtschule an der Schlossstraße beschädigt hatten.

Das Trio wurde anschließend den Erziehungsberechtigten übergeben. Gegen den 17-Jährigen und einen 14-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Bei den Beiden handelt es sich um Schermbecker.

Gegenstand der Ermittlungen ist jetzt u.a. ob sie auch die Sachbeschädigungen in den vergangenen Monaten zu verantworten haben. Die Schäden der vergangenen Monate belaufen sich bereits auf mehrere 10.000 Euro.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.