ANZEIGE:
Reihenmittelhaus in bevorzugter Wohnlage von Schermbeck! 

Weiterlesen ...


ANZEIGE:
Wenn aus Reiseträumen Traumreisen werden!

Weiterlesen ...


ANZEIGE:
Die neue Website päsentiert sich im neuen frischen Look

Weiterlesen ...

ANZEIGE
Neue digitale Spendenplattform der Nispa

Weiterlesen ...

machine-3067233_1280_Pixabay_manyPictures.jpg

B58: Schermbeck Neubau der Brücke Kapellenweg

11.4.2024 Schermbeck (pd). Am Dienstag (16.4.2024) startet die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein mit dem Neubau der Brücke Kapellenweg über die B58 in Schermbeck. Für die Arbeiten wird der Kapellenweg, zwischen Kastanienstraße und Hoogen Diek, ab Dienstag bis Ende 2024 für den Verkehr voll gesperrt. Umleitungen werden vor Ort ausgeschildert. Die Umleitung  führt  ab der Anschlussrampe Weseler Straße über die B58 (Weseler Straße) zur Anschlussrampe Dorstener Straße, von dort über die L607 (Dorstener Straße) zur Freudenbergstraße und weiter zum Kapellenweg und umgekehrt.

Für die B58 sind nur zwei Vollsperrungen vorgesehen. Diese finden jeweils an einem Wochenende statt. Die erste Vollsperrung, für den Abriss der alten Brücke, ist für das Wochenende vom 3. bis 6. Mai geplant. Dann wird die B58 von Freitag 20 Uhr, bis Montagmorgen um 5 Uhr für den Verkehr voll gesperrt. Eine Umleitung führt ab der B58 (Freudenbergstraße) weiter über die B224 (Borkener Straße / Dorstener Straße) , die B70 ( Dorstener Straße / Weseler Straße / Raesfelder Straße) und die L1 (Zum Voshövel / Poststraße) zur B58 Schermbecker Landstraße und umgekehrt.

Eine weitere Vollsperrung der B58 ist für ein Wochenende  im August vorgesehen. Das genaue Datum steht zur Zeit noch nicht fest und richtet sich nach dem Bauablauf des Brückenneubaus. Über diese Vollsperrung der B58 werden Sie rechtzeitig über eine separate Pressemitteilung informiert. Die Arbeiten dauern bis Ende 2024.

Foto: Pixabay_manyPictures

 

Free Joomla! template by Age Themes

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.