icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Schermbeck Ansprechende, frisch renovierte Gewerbe-/Büroräume zu vermieten

Weiterlesen ...

suchen

13.1.2016 Schermbeck. (pd). Die Sternsinger waren fleißig. Sie sammelten am Samstag Gesamtsumme 12174 Euro davon 1614 Euro in Gahlen ein.

Dazu kommen dann noch die Spenden vom Ende des Gottesdienstes und was in diesen Tagen noch im Pfarrbüro abgegeben wird.
In diesem Jahr möchten die Sternsinger darauf aufmerksam machen, wie wichtig gegenseiter Respekt ist. Viel zu oft werden Kinder und Jugendliche auf der ganzen Welt respektlos behandelt – auch in Bolivien, dem diesjährigen Beispielland.
„Überwinde die Gleichgültigkeit und erringe den Frieden", so das Leitwort des Papstes zum Weltfriedenstag am 1. Januar 2016, mit dem der Heilige Vater ganz bewusst zum Jahresbeginn ein erneutes Zeichen des Friedens setzen will. „Der Feind des Friedens ist nicht nur der Krieg, sondern auch die Gleichgültigkeit, die nur an sich selbst denken lässt", sagte der Heilige Vater vor dem Angelus-Gebet auf dem Petersplatz. Eine Aussage, der sich die Sternsinger mit ihrem Engagement für Kinder in aller Welt nur anschließen können.

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen