icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Privatleben und Berufsleben unter einem Dach und doch optimal getrennt. Weiterlesen ...

suchen

6.12.2016 Schermbeck. "Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt", so lautet ein Zitrat aus "Wilhelm Tell". Auf der Schillerstraße sorgen die Nachbarn dafür das es allen Nachbarn dort gefällt.

So gehört auch ein weihnachtliches Grillen zum Wohlfühlgefühl. In diesem JAhr wawr es das dritte mal. 
Oliver Wirtz hat vor drei Jahren bei der Gemeinde die Patenschaft für das Beet vor seiner Haustür übernommen. Und seit dieser Zeit erhält das Beet zur Adventszeit ein weihnachtliches Kleid. "In dieser Zeit treffen wir uns mit den Nachbarn zum Glühwein, Grillwurst und Gebäck", berichtet Winfried Wirtz. .



Die Dekoration soll die Nachbarn bei der Heimkehr von der Arbeit, auf die bevorstehenden Festtage einstimmen. Winfried Wirtz hofft darauf dass sich vielleicht noch weitere Paten für die Beete in den beruhigten Straßen finden, denn: "Das  macht nicht nur Spass, sondern entlastet auch die Gemeinde im Bereich der Pflegearbeiten.".

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen