icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Privatleben und Berufsleben unter einem Dach und doch optimal getrennt. Weiterlesen ...

suchen

6.10.2016 Schermbeck (pd). In Schermbeck gab es gleich doppelten Grund zur Freude: Zudem konnte auch der 1. Spatenstich für die Umgestaltung des Spielplatzes in der Schienebergstege konnte gefeiert werden. Zudem erhielt die Gemeinde einen Förderbescheid in Höhe von 431.741 Euro für das Regionale 2016-Projekt „Schermbeck erLeben".

 

Den Förderbescheid aus der Städtebauförderung übergab die Düsseldorfer Regierungspräsidentin Anne Lütkes an Schermbecks Bürgermeister Mike Rexforth. Im Fokus des Projekts „Schermbeck erLeben" stehen Spiel- und Freiflächen in den Wohngebieten und im Ortszentrum.


Ein neues Spiel- und Bewegungsraumkonzept soll die Flächen aufwerten, miteinander verbinden und somit die Aufenthalts- und Erlebnisqualität des Ortskerns und der umgebenden Wohngebiete verbessern.
Als eine der ersten Maßnahmen werden der Spielplatz Schienebergstege, die Spiel- und Bewegungsfläche an der Maximilian-Kolbe-Schule sowie die dazwischenliegende Wegverbindungen umgestaltet.

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen