Je öller- desto döller

30.1.2017 Schermbeck (geg). Tanzcafe im Dorfgemeinschaftshaus. Veranstaltet vom Bürgertreff eV. Nein . das ist keine gemütliche Angelegenheit. Da geht die Luzie ab und die Herrschaften lassen zweieinhalb Stunden lang das niedliche rosa Tier mit dem Ringelschwänzchen raus
.

Und bei jeder Veranstaltung meint man: eine Steigerung ist eigentlich kaum möglich. Aber auch am Sonntagnachmittag bewies die Gästeschar, dass sie allesamt temperamentvolle Feierbiester sind und nur darauf warten animiert zu werden bei Schlagern aus längst vergangenen Zeiten, zu Rock'n Roll und aktuellen Hits die Tanzfläche zu rocken, die Hände zum Himmel zu schicken und via Polonaise durch den Saal zu marschieren. Eine große Welle der Lebensfreude schwappt einem an deisen Nachmittagen entgegen. Es wird getanzt, gelacht und gemeinsam "olle Kamellen" geschmettert bis die Luft wegbleibt.
Und nicht „Sie liebt den DJ“ heißt es hier, sondern allesamt lieben ihren DJ Randolf, der es immer wieder schafft die Damen und Herren- ja es sind auch Herren da- aus der Reserve zu locken. Aber darauf warten diese ja auch. Wie sagte doch eine Gästin am Ende atemlos und lachend „Meine Güte, morgen merk ich meine Knie, aber das ist egal, ich hatte einen unglaublich tollen Nachmittag“.
Die Fotos belegen es
:http://schermbeck-grenzenlos.de/index.php/fotos/tanzcafe-fotos-gaby-eggert