icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Schermbeck Ansprechende, frisch renovierte Gewerbe-/Büroräume zu vermieten

Weiterlesen ...

suchen


Spendenübergabe an Vereine

30.6.2017 Gahlen (geg). In diesem Jahr war der TuS Gahlen Gastgeber der großen Spendenübergabe der Niederrhenischen Sparkasse RheinLippe an die örtlichen Vereine, die im Rahmen eines gemütlichen Beisammenseins stattfindet
.
 Der Veranstaltungsort wechselt in jedem Jahrr, so dass auch andere Vereine das große Schermbecker Vereinsleben näher kennen lernen können. .
Friedrich-Wilhelm Häfemeir, Direktor der NISPA würdige die Ehenamtlichkeit, ohne die eine Gesellschaft nicht lebensfähig wäre. !Eine Gemeinde besteht nicht nur aus Stein und Mörtel, sondern aus dem Miteinander der Menschen. Die Menschen, nicht die Häuser sind das Fundament einer Gesellschaft.Sie sind mit ihrem ehrenamtlichen Einsatz ein Vorbild für die Gemeinde Schermbeck, denn ohne ihr leidenschaftliches Engagement wäre unsere Gesellschaft eine andere. Mit dieser Veranstaltung wollen wir nicht nur unsere Verbundenheit zu Ihnen und zu Ihrem Verein ausdrücken, sondern uns bei Ihnen für Ihren Einsatz bedanken", sagte er in seiner Begrüßungsrede. Und weiter:" Durch Menschen wie Sie wird unsere Gesellschaft lebendiger und wärmer. Das ist gerade in diesen Zeiten, in denen wir nahezu atemlos von Krise zu Krise hechten, umso wichtiger.
Das Ehrenamt ist ein selbstverständlicher Teil in Städten und Gemeinden und auch hier in Schermbeck.


Das erleben wir gerade im Rahmen des großen gesellschaftlichen Engagements rund um die große Zahl der Flüchtlinge, die derzeit vor Krieg und existentieller Not aus ihren Heimatländern flüchten und bei uns eine vorübergehende Heimat suchen. Aber in Zeiten von Hochwasser und Unwetter- Katastrophen haben wir gerade im letzten Jahr aufopferungsvollen Einsatz erleben dürfen.
Ich bin stolz auf dieses überwältigende Engagement unserer Bürgerschaft.
Durch das Engagement unserer zahlreichen Ehrenamtler entstehen soziale Netze vor Ort, die für ein menschliches Miteinander unerlässlich sind. Sie stehen füreinander ein und sind für die Gesellschaft da.
Ob in der unmittelbaren Nachbarschaft oder in der Gemeinde, ob im Verein, in vielfältigen privaten Initiativen, Stiftungen, Selbsthilfegruppen oder in den Rettungsdiensten: Das Ehrenamt in Schermbeck hat viele Namen und viele Gesichter.
Das Ehrenamt reicht beispielsweise von der Arbeit in der Altenbetreuung und dem Engagement in den Kirchen über die Mitarbeit bei den Pfadfindern, im Kinderschutzbund oder der Hilfe im Ausland der Gagu-Zwergenhilfe und bei den Kräften in unserer Feuerwehr bis zum sportlichen Einsatz in den Vereinen oder der kreativen Tätigkeit im Verein Nebelhorn.
Das Schöne an dieser Aufzählung ist: Der Vielfältigkeit des Ehrenamtes sind keine Grenzen gesetzt.
Sicherlich haben Sie der Presse entnommen, dass unser erstes Geschäftsjahr nach der Fusion positiv verlaufen ist und die Niederrheinische Sparkasse RheinLippe sich gut entwickelt hat.
Zusammen sind wir stärker geworden und das wollen wir auch in diesem Jahr wieder mit einer großen Spendenausschüttung an die vielen Vereine im gesamten Geschäftsgebiet unter Beweis stellen.
Und auch mit unseren seit vielen Jahren vorhanden Standorten in Schermbeck zeigen und beweisen wir, dass Schermbeck für die Sparkasse wichtig ist. Schermbeck hat eine moderne und zeitgemäße Sparkasse mit vielen Fachberatern vor Ort.
Auch wenn durch die leider weiter anhaltenden Niedrigzinsphase sowie die stetig steigenden Anforderungen und Regulierung durch die Bankenaufsicht die Zeiten für Banken und Sparkassen nicht einfach sind und immer schwerer werden, sind wir froh, dass wir es wieder geschafft haben, Geld für die Spendenvergabe zu erwirtschaften, um ihnen die wichtigen Finanzmittel für Ihre Arbeit zur Verfügung stellen zu können.
Auch Bürgermeister Mike Rexfprth würdigte dei Ehrenamtlichkeit in seiner Gemeinde. "Das was Ihr aufgebaut habt, bringt uns gemeinsam voran."

Weitere Einzelheiten im Videobeitrag

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen