icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

 Anzeige: Wohnen und Arbeiten unter einem Dach! Weiterlesen ...

suchen


Ausflugstipp: Open-Air-Kino im Benediktushof Maria Veen

13.07.2017 Maria Veen (pd). „Der geilste Tag“ und „Zoomania“ heißen die beiden Kinofilme, die am Freitag, 11. August, und am Samstag, 12. August, Open-Air, gezeigt werden. 

Umsonst und draußen unter freiem Himmel - im Benediktushof Maria Veen. Das Rahmenprogramm beginnt an beiden Tagen um 19 Uhr, ab 20.30 Uhr wird der jeweilige Film vorgeführt.

„Der geilste Tag“ (11.8.) ist eine Tragikomödie über zwei todkranke junge Männer, die sich in einem Hospiz kennen lernen und beschließen, den geilsten Tag ihres Lebens zu erleben. Bevor es zu spät ist, wollen der schrullige Pianist Andi (Matthias Schweighöfer) und der Lebenskünstler Benno (Florian David Fitz) das Leben noch einmal in vollen Zügen genießen. Mit jeder Menge gestohlenem Geld machen sie sich auf eine abenteuerliche Reise Richtung Afrika. Auf ihrer Tour lernen Andi und Benno vor allem auch einiges über sich selbst und erkennen so, wonach sie eigentlich suchen ...(Regie und Drehbuch Florian David Fitz).

 


"Zoomania“ (12.8.) ist ein Disney-Animationskrimi, in dem sich ein Fuchs und ein ihn jagendes Kaninchen zusammen schließen, um eine Verschwörung abzuwenden. Im Trubel der Großstadt Zoomania leben die unterschiedlichsten Tierarten Seite an Seite. Die junge Polizistin Judy hofft, endlich mal einen großen Fall lösen zu dürfen. Aber als kleiner Nager zwischen lauter großgewachsenen Kollegen wird sie nur belächelt und darf lediglich Parksündern nachjagen. Als ihr Chef ihr endlich einen spannenden Auftrag übergibt, stellt die clevere Häsin schnell fest, dass sie Hilfe braucht, um die mysteriöse Verschwörung aufzudecken, die die Bewohner von Zoomania in Atem hält. Notgedrungen lässt sie sich auf eine Zusammenarbeit mit dem vorlauten Fuchs und Trickbetrüger Nick ein...

Die beiden Kino-Nächte finden auf der großen Wiese neben dem „Haus am See“ im Benediktushof Maria Veen statt. An beiden Abenden werden Snacks, Getränke und Eis angeboten. Die Rekener Band „Weiss Bescheid“ sorgt vor Filmbeginn für gute Live-Musik.
Die Open-Air-Filmnächte sind eine Kooperation zwischen der Gemeinde Reken und dem Benediktushof. Finanziell unterstützt wird das Event von der Spadaka Reken.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen