icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

 Anzeige: Wohnen und Arbeiten unter einem Dach! Weiterlesen ...

suchen


Polizeibeamte verletzt

24.08.2017 Schermbeck (ots) - Angestellte eines Supermarktes an der Weseler Straße beobachteten am Mittwoch um 13.40 Uhr einen 24-jährigen Mann aus Nigeria, der Spirituosen einsteckte
. Nachdem er das Geschäft verlassen hatte, ohne die Getränke zu bezahlen, stellten die Mitarbeiter den Mann und hinderten ihn an seiner Flucht. Währenddessen bedrohte der 24-Jährige die Verkäufer, die daraufhin die Polizei alarmierten. Die Beamten nahmen den Mann fest, woraufhin dieser nach den Polizisten trat und diese bespuckte. Auch auf dem Transportweg im Streifenwagen zur Polizeiwache Dinslaken und in der Wache wehrte sich der alkoholisierte Mann gegen die Maßnahmen der Polizei. Insgesamt erlitten fünf Polizisten und Polizistinnen leichte Verletzungen.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen