icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige
Ansprechende Gewerbeimmobilie mit Halle und Freifläche in Schermbeck

Weiterlesen ...

suchen


Knatternde "Bienen" campierten an der Kolpingbegegnungsstätte

29.8.2017 Uefte (geg). .Wer einen Sinn fürs Urige und Ausgefallene  hat, der liebt sie, ohne Zweifel. Und der Spass an der Entschleunigung gehört natürlich ebenfalls dazu.

Am vergangenen Wochenende trafen sie sich wieder an der Kolpingbegegnungsstätte. Die Apefreunde um hier gemeinsam ihrer Leidenschaft zu frönen, Benzingespräche zu führen und zu gucken, was der eine oder andere denn so bautechnisch mit seinem Gefährt angefangen hat. Denn dabei ist, wie sich immer wieder zeigt, der Fantasie keine Grenze gesetzt. Viele interessierte und manchmal auch liebevolle Blicke folgten ihnen, bei der Fahrt des einen oder anderen durchs Dorf.


Zum neunten Treffen fanden sich 40 „Bienen“ ein. Organisiert wird das Treffen in jedem Jahr von den West Side Ape Freunden um Stefan Heier. Zu der Zusammenkunft gehört immer auch eine Ausfahrt, die die Liebhaber der knatternden Gefährte in diesem Jahr in die Erler Heide zum Revierförster Christoph Beemelmans führte. Dort erfuhren die Besucher etwas über die Grünbrücke die über die A31 führt, sowie über das Naturschutzgebiet in der Uefter Mark.


Zurück am Campingort erfreuten sich die Besucher über leckere Waffeln aus der BackApe der Westnetz, die seit einigen Jahren regelmäßig vor Ort ist.
Text Gaby Eggert
Fotos Ralf Bose

 

 

 

 

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen