icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

 Anzeige: Wohnen und Arbeiten unter einem Dach! Weiterlesen ...

suchen


Geschäftsleute laden zum Bummeln ein

29.8.2017 Schermbeck (geg/pd) . Am Freitag, den 8.9. von 18 bis 22 Uhr Heimatshoppen auf der für den Durchgangsverkehr gesperrten Mittelstraße in Schermbeck


„Heimat ist dort, wo man sich zu Hause fühlt. Und das geht am besten beim Bummeln und Plaudern. In den Ortskern fahren wir nicht nur zum Shoppen, sondern auch weil wir die persönliche Note inhabergeführter Geschäfte schätzen. Und was wäre unser Schermbeck ohne die vielen kleinen Feste, die unsere Händler für uns organisieren?“ so Frank Herbrechter.
Die Schermbecker Werbegemeinschaft unterstützt durch das Heimatshoppen auch wieder in diesem Jahr die Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister im Ort. Das vorrangige Ziel bleibt dabei selbstverständlich, die Bedeutung des örtlichen Einzelhandels, der Dienstleister und Gastronomen für das örtliche Leben herauszustellen.
 Gemeinsam sind Geschäfte und Gastronomiebetriebe einer der größten Arbeitgeber vor Ort und einer der größten Berufsausbilder. Mit jedem Einkauf tragen die Menschen im Ort dazu bei, dass es auch so bleibt und jungen Menschen eine wirtschaftliche Perspektive in der Heimat geboten wird, so Herbrechter . Das örtliche Vereinsleben brauche lokale Geschäfte, denn die Organisatoren von Veranstaltungen und Gemeindefesten erhalten oft finanzielle Unterstützung von lokalen Unternehmen oder werden von ihnen selbst organisiert. Das bedeutet, mit jedem Einkauf und mit jedem Gaststättenbesuch vor Ort unterstützen Sie gleichzeitig auch Brauchtum und Bürgerengagement in Ihrer Heimat. Gute Beratung und Service steigern die Kundenzufriedenheit.
Und wenn mal etwas nicht stimmt, dann ist der Weg zur Reklamation kurz und persönlich.„Dafür soll beim Kunden ein Bewusstsein entwickelt werden, dass er durch den Einkauf vor Ort und den Besuch im Ortskern sein eigenes Lebensumfeld selbst mitgestaltet“ so Herbrechter.


Zwischen 18 und 22 Uhr haben die Besucher am 8. September auf der autofreien Mittelstrasse Gelegenheit zu flanieren, einzukaufen oder ins Gespräch zu kommen. Die Gestaltung des Heimatshoppens überlässt die Schermbecker Werbegemeinschaft den Betrieben. Ziel ist es in den ganzen Jahren in lockerer Atmosphäre mit den Kunden in Kontakt zu kommen sowie sich und das
Dienstleistungs- und Warenangebot anzubieten und zu verkaufen. Das soll nicht nur im Laden erfolgen, sondern direkt auf der Mittelstrasse. „Der Goldschmied feilt vor seiner Tür, der Fahrradhändler lädt zum Testsitzen ein. Die neue Kollektion wird vorgestellt. Beim Probeschminken probiert man neue Farben aus. So wird jedes Unternehmen ihre eigenen kreativen Ideen umsetzen. Ob Plüschsofa oder Stehtisch ist egal, Hauptsache es passiert etwas“, so Wolfgang Lensing, Vorsitzender der Schermbecker Kaufleute.
Und passieren soll eine Menge – Livemusik gibt es von der Band “Die Zwei“ vor der Gaststätte „Am Rathaus“ im unteren Teil der Mittelstrasse und nach 22 Uhr geht es in der Gaststätte weiter. Inhaberin Melanie Preuss konnte diese tolle Band endlich auch nach Schermbeck holen.
Auch auf Höhe Bachstrasse ist ein Live-Event geplant. Hier unterhält die überregional bekannte Band „Die Florians“ mit flotten Rhythmen bis es dunkel ist. Dieser Live-Auftritt ist eine Co-Produktion von 2 for Living Pachura, Berger Wohnen, Edel & Metall Mettler, Geschenkboutique Stender, Bike Shop Spahn und der Gaststätte Overkämping. Es wird bei beiden Musik-Acts kein Eintritt genommen.
Alle Einzelhändler auf der Mittelstrasse haben, wie immer, tolle und liebevoll vorbereitete Aktionen geplant. Zwischen den Geschäften werden Kerzen, Lampen oder Feuerschalen für eine
besondere Atmosphäre sorgen. Das Ende des Heimatshoppens um 22 Uhr bedeutet nicht, dass die Besucher die Mittelstraße verlassen sollen. Gäste und Besucher können weiter in geselliger Runde einen Absacker in den Gaststätten und Restaurants zu sich nehmen.
Unternehmen , die sich an diesem Abend gerne auf der Mittelstrasse präsentieren möchten, mögen sich bei der Schermbecker-Werbegemeinschaft melden.

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen