icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Schermbeck Ansprechende, frisch renovierte Gewerbe-/Büroräume zu vermieten

Weiterlesen ...

suchen


Schlaflose Nacht für die Kräfte der Feuerwehr

31.8.2017 Schermbeck. Das plötzlich einsetzende Unwetter bescherte der Freiwilligen Feuerwehr eine schlaflose Nacht. Kettensäge und Drehleiter waren dabei das meist genutzte Einsatzgerät.

Es ging um umgestürzte Bäume und herabgefallene dicke Äste, die beseitigt werden mussten. .
Um 21.03 Uhr erfolgte die erste Alarmierung und führte die Einsatzkräfte „Hinter der Mauer“, danach ging es nahtlos weiter zur Freudenbergstraße, Widau, Westricher Straße. Hier wurde der Inhaber der Schwan Bau AG durch die Geräusche der Kettensäge auf den Einsatz aufmerksam. Er fackelte nicht lang, holte seinen Radlader raus und half den dankbaren Feuerwehreinsatzkräften bei ihrem Einsatz.


Gleich dreimal fuhren die Hilfskräfte zum Worthuesweg. Diesen ließ Wehrführer Gregor Sebastian dann sperren Ein besonders großer Baum war samt der Tellerwurzel, die einen Durchmesser von 5m hat, umgestürzt. Der Bauhof wird den Baum heute zerschneiden und entsorgen.


Heute Morgen um 7.05 Uhr ging der nächste Hilferuf ein und holte die Männer und Frauen an den Heideweg. Dieser Einsatz war um 8 Uhr beendet
Ordentlich getroffen ha Schlaflose Nacht für die Kräfte der Feuerwehrt es auch den Hof Hutmacher am Worthuesweg. Die Hälfte der Obstbäume auf der Obstwiese hat es umgehauen. Leider auch die "Sternrenette", ein  Apfelbaum der alten Sorte, der selten geworden und der hautpsächlich hier am Niederrhein beheimatet ist. Bis dieser wird trägt, dauert es nach einer Neuanflanzung 10 - 12 Jahre. Hutmachers sind mit der Sternrenette auch Lieferant für die Obstkelterei van Nahmen, der aufgrund der späten Fröste im Frühjahr wesentlich weniger dieser Sorte verarbeiten kann,wie Peter van Nahmen am Montag anlässlich einer Pressekonferenz sagte. .

 

 

 

 

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen