icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

 Anzeige: Wohnen und Arbeiten unter einem Dach! Weiterlesen ...

suchen


2500 Blumenzwiebeln für das Brichter Dorf

Text und Fotos Marc Anschütz
3.10.2017 Bricht Heute am Tag der Deutschen Einheit trafen sich bei schönstem Herbstwetter 27 Brichter Bürger um in ihrem Ortsteil 2500 Tulpenzwiebeln zu pflanzen.


Oberst Carsten Unverzagt verteilte aus seinem Anhänger zahlreiche Kartons mit geballter Zwiebelpracht, an die anwesenden Nachbarn, Anwohner, Dorfjugend und Mitglieder des Schützenverein Bricht. Diese rückten mit Schaufel und Spaten an, um mit Begeisterung die kleinen Knollen an exponierten Stellen zu verbuddeln.
So zogen die Brichter in kleinen Grüppchen los - eine Menge Spass bei der Pflanzaktion war natürlich nicht zu übersehen.


Gepflanzt wurde am Schießstand des Schützenvereins, in der Siedlung rund um die Alte Poststraße nebst Denkmal, am Gartroper Weg, entlang des Fahrradweges der alten Bahntrasse, am Waldweg und an "Schickermanns Schleichweg".
So hoffen und freuen sich alle Beteiligten auf eine tolle Blütenpracht im nächsten Frühjahr.

Einige Fotos:
http://schermbeck-grenzenlos.de/index.php/fotos/blumenpflanzaktion-bricht-fotos-marc-anschuetz

 

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen