icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige
Ansprechende Gewerbeimmobilie mit Halle und Freifläche in Schermbeck

Weiterlesen ...

suchen


Gesamtschule lädt zur Gedenkfeier zur Progromnacht

17.10.2017 Schermbeck (pd). Zu einer Gedenkveranstaltung zur Pogromnacht möchte die Gesamtshcule am 09.11.2017 ab 11.40 Uhr in die Aula der Schule einladen.

Teilnehmen werden die Leistungskurse Geschichte der Q2. Eingeladen sind weiterhin Vertreter des "Landesverbandes der Jüdischen Gemeinden von Nordrhein" ( Düsseldorf), der Bürgermeister, der Heimatverein Schermbeck, die Pfarrer der Kirchengemeinden in Schermbeck, Vertreter des jüdischen Museums in Dorsten, der Verein für jüdische Geschichte in Dorsten.

Als Programm ist geplant:
1. Schülerreferate zu den Themen
jüdisches Leben in Schermbeck vor dem Holocaust
jüdischer Friedhof in Schermbeck
Marga Randall (Zeitzeugin aus Schermbeck, die in die USA ausgewandert ist)

2. Lesung der Schermbeckerin Marlis Fengels aus ihrem Roman "Die Schönenbecker" aus dem Kapitel zur Pogromnacht

3. ab ca. 13.15 Uhr: gemeinsamer Besuch des jüdischen Friedhofs
Lesung von Gedichten (auch auf Hebräisch)
Lesung von kurzen Zeitzeugenberichten
Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen. Bitte beachten: Männer benötigen zum Betreten des Friedhofs eine Kopfbedeckung

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen