icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Schermbeck Ansprechende, frisch renovierte Gewerbe-/Büroräume zu vermieten

Weiterlesen ...

suchen


Uefte bluht auf

6.11.2017 Uefte (geg). Unzählige goldgelbe Narzissen ließen Uefte in diesem Frühjahr bereits aufblühen. Am Samstag setzten die Nachbarn noch einen drauf.
 

Am Lofkampweg, der Overbecker Staße, der Westricher Straße und „Im Espel“ wurde ordentlich gebuddelt. Viele Hände flinkes Ende, so hieß es wohl in diesem Jahr, denn die Zahl der pflanzenden großen und kleinen Menschen war beachtlich.
Teilweise wurden die bestehenden Blumen nochmal verdichtet und auch  neue strahlende Strecken geschaffen. Und zwischen den Narzissen werden im kommenden Jahr bunte Tulpen den Wegesrand anhübschen.


Bei strahlendem Sonnenschein arbeitete sich die Nachbarschar Meter für Meter vor, damit sich die Menschen im Frühjahr an den Farbklecksen erfreuen können.
Das eine oder andere hochgeistige Getränk sorgte natürlich auch für einen Motivationsanschub untereinander. Obwohl, dieser war eigentlich gar nicht nötig. Alle Nachbarn waren mit sichtlicher Freude bei der Sache.


Insgesamt wurden am Samstag in Uefte bei dem herrlichen Herbstwetter wiederum fast 10.000 Blumenzwiebeln versenkt. Die Anwohner freuen sich bereits schon jetzt auf die Begehung, die im Frühjahr dann stattfindet. „Das ist ein herrliches Bild“, freute sich König Martin Wieschus.
Die Pflanzaktion nutzten die Nachbarn zum Abschluss für eine gesellige Zusammenkunft auf dem Hof Schulte Bocholt und auf dem Hof Rittmann.

 

 

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen