icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Schermbeck Ansprechende, frisch renovierte Gewerbe-/Büroräume zu vermieten

Weiterlesen ...

suchen


VHS aktuell: Zwei Vorträge

10.11.2017 Wesel (pd). Die VHS weist auf zwei Vorträge hin und zwar: Nachlese zur Frankfurter Buchmesse und Judenfeindschaft in der Reformationszeit

 

Am Montag, 13.11.2017, 19.00 Uhr, ist der Romanist Wolfgang Schwarzer zu Gast in der VHS und wird in einer persönlichen ‚Nachlese‘ zur Frankfurter Buchmesse, auf der in diesem Jahr FRANKREICH Gastland war, Tendenzen französischer Literatur der Gegenwart vorstellen.

Montag, 13.11.2017, 19.00 Uhr, 7,00 Erwachsene, 3,00 € Jugendliche
(Abendkasse)
VHS, Standort Wesel, Raum 300

Am Donnerstag, 16.11.2017, 19.30 Uhr referiert der Sozialwissenschaftler Günter Semmler über die christlich begründete Judenfeindschaft in der Reformationszeit. Der Titel seines Vortrages zu einem ganz speziellen Aspekt der Geschichte des Antisemitismus in Deutschland lautet: Martin Luthers ‚scharfe Barmherzigkeit‘ gegen das ‚verworfene, verdammte Volk der Juden‘.

Donnerstag, 16.11.2017, 19.30 Uhr, 7,00 Erwachsene, 3,00 € Jugendliche
(Abendkasse)
VHS, Standort Wesel, Raum 300

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen