icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Privatleben und Berufsleben unter einem Dach und doch optimal getrennt. Weiterlesen ...

suchen


Infos zur Taschengeldbörse des Seniorenbeirats

17.11.2017 Schermbeck (pd.) Der Seniorenbeirat Schermbeck ermöglicht Seniorinnen und Senioren, leichte Aufgaben ihres Alltags zu vergeben.

Denn manchmal sind es die kleinen Dinge, die den Alltag beschwerlich machen. Hier setzt das Prinzip der Taschengeldbörse an. Um so lange wie möglich selbstständig im eigenen Heim wohnen zu können, bedarf es von Zeit zu Zeit ein wenig Unterstützung von außen. Engagierte Jugendliche der Gesamtschule Schermbeck stehen hier "Gewehr bei Fuß" um äöteren Mitbürgern gegen ein Taschengeld behilflich zu sein.
Mögliche Tätigkeiten der Jugendlichen können zum Beispiel  sein: Einkaufen, PC- und Handyhilfen, Hund ausführen, leichte Gartenarbeit, Begleitdienste (z.B. zum Arzt)
Sowohl Jugendliche als auch Seniorinnen und Senioren müssen sich bei der Taschengeldbörse  registrieren lassen. Dafür hat der Seniorenbeirat Sprechstunden eingerichtet. Die nächste findet am Mittwoch, dem 22. 11., von 14.00 bis 16.00 Uhr, in Raum 144 des Schermbecker Rathauses statt.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen