icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Planen Sie Ihr freistehendes Wohnhaus auf diesem großen Grundstück!
Schaffen Sie sich ihr Traumhaus!

Weiterlesen ...

suchen


Luthers Lieder – in Choralmotetten

13.1.2018 Schermbeck (pd). Ein Nachspiel zum Jubiläumsjahr der Reformation Benefizkonzert mit dem Calmus Ensemble Leipzig zugunsten der DiakonieSTIFTUNG am Sonntag, den 4. Februar 2018 um 17 Uhr in der St. Georgs Kirche

Luthers Lieder, gecovert von J. S. Bach, J. Brahms, G. Eriksson, Stephan Mahu, F. Mendelssohn Bartholdy, A. Pärt, M. Reger, J. H. Schein, H. Schütz, J. Walter u. a.

Ausführende: Calmus Ensemble Leipzig. Das sind Anja Pöche (Sopran), Sebastian Krause (Countertenor), Tobias Pöche (Tenor) Ludwig Böhme (Bariton), Manuel Helmeke (Bass)


Ein ungewöhnliches Luther-Programm: Calmus hat aus der großen Vielfalt der Musik, die mit Luthers Liedschaffen in Verbindung steht, Choralmotetten kreiert. Diese Vielfalt beginnt bereits in der Gregorianik und führt über Mittelalter, Renaissance und Romantik bis in die Moderne. Die verschiedenen Epochen und Stile berühren sich, kontrastieren und ergänzen sich und gehen neue Verbindungen ein. Motetten, Kantatensätze, Parodiemessen, Orgelmusik, Hymnen und gregorianische Choräle sind die Bausteine, aus denen neue Klanggebäude entstehen. Sie alle werden auf dem Fundament von Luthers Liedern errichtet und durch sie getragen.

Der Eintritt ist frei!
Am Ausgang wird um eine Kollekte gebeten!

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen