Ausgiebige Winterwanderung mit den Frauen der KfD

28.1.2018 Schermbeck.Fast 40 Frauen machten sich am Donnerstagnachmittag auf zur einer Winterwanderung.  


Das Wetter zeigte sich ganz passabel, so dass der lange Spaziergang trockenen Hauptes bei Nappenfeld`s endete..
An der Kirche startete die fröhliche Damenschar. Der Weg führte am Mühlenteich vorbei Richtung Waldweg. Über den Bollsweg und "Auf der Kotte" ging es am Ortsrand quasi "Quer Feld ein"  Richtung Bösenberg und  über "Im Bruch"  wieder auf die Erler Straße. Dort verabschiedeten sich einige Damen- eine Stunde Laufen reichte ihnen.
Für die anderen ging es zur Vogelstange. Dort wartete das Team der KfD mit leckerem Punsch, Kaltgetränken und Plätzchen für eine wohl verdiente kleine Pause. Es war schon dunkel als es Richtung "Im Trog" ein Stückchen Wirschaftsweg weiterging.
Über den Raiffeisenweg ging es zurück ins Dorf, um sich am Ende nach einem zweistündigen Gang bei Nappenfeld`s zu stärken. Vroni und Dennis kreierten verschiedene "Hamburger" die mit großem Appetit gefuttert wurden.
Am Dienstag, den 6. Februar lädt die KfD ab 15 Uhr zum karnevalistsichen Klöncafe ins Pfarrheim ein.