icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Schermbeck Ansprechende, frisch renovierte Gewerbe-/Büroräume zu vermieten

Weiterlesen ...

suchen


Verbesserung der Rahmenbedingungen für Betreuer der Jugendfeuerwehr

20.3.2018 Schermbeck. Pressemitteilung der CDU-Fraktion in Schermbeck, die sich mit ehnem Schreiben an den Bürgermeister wendet

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Rexforth,

am 16.03.2018 war die CDU-Fraktion im Rat der Gemeinde Schermbeck zu Gast auf der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Schermbeck.

Während dieser Versammlung wurde auch der langjährige Leiter der Jugendfeuerwehr, Thomas Bienbeck, offiziell verabschiedet. Die Jugendfeuerwehr war in den vergangenen Jahren und Jahrzenten die wichtigste Nachwuchsquelle für ehrenamtliche Feuerwehrangehörige bei uns in Schermbeck. Aktuell haben ca. 60 von 102 Feuerwehrangehörigen einen "Jugendfeuerwehrhintergrund".

In seiner Rede hat Herr Bienbeck unter anderem auch die Politik aufgefordert, die Rahmenbedingungen für die Betreuer der Jugendfeuerwehr zu verbessern. Auf diese Weise soll sichergestellt werden, dass ausreichend Personal vorhanden ist, um alle interessierten Kinder und Jugendlichen vernünftig betreuen zu können. In der Vergangenheit wurden Kinder abgewiesen und auf Wartelisten gesetzt.

Die CDU-Fraktion greift diesen wichtigen Hinweis aus den Reihen der Feuerwehr auf und stellt daher folgenden Antrag:

Der Bürgermeister wird gebeten, in der nächsten Sitzung des Haupt – und Finanzausschusses am 13.06.2018 über Möglichkeiten zu berichten, wie die Gemeinde Schermbeck die Rahmenbedingungen für die Betreuer der Jugendfeuerwehr verbessern kann.

Mit freundlichen Grüßen
für die CDU-Fraktion

gez.
Rainer Gardemann

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen