35. Schermbecker Volks- und Straßenlauf

29.4.2018 Schermbeck (pd). Am Sonntag, den 13. Mai ist es wieder einmal soweit. Die Leichtathletikabteilung des SV Schermbeck richtet auch in diesem Jahr den beliebten Volks- und Straßenlauf aus. Gleichzeitig ist die Veranstaltung auch der Auftakt zum Lippe-Issel-Cup.

Im vergangenen Jahr waren 557 Teilnehmer für die verschiedenen Distanzen gemeldet und auch 2018 freuen sich die Leichtathleten rund um das Orgateam darauf, jeden einzelnen Starter gebührend zu feiern. Alleine die 111 Kinder beim Bambinilauf und die 96 Kinder des Schülerlaufs sind Motivation für das Orgateam sich noch mehr anzustrengen, um eine schöne familiäre Veranstaltung auf die Beine zu stellen.

Als Auftaktveranstaltung des Lippe-Issel-Cups bietet der Volks- und Straßenlauf bereits zum 35. Mal neben den einzelnen Läufen für die Teilnehmer und Zuschauer viel Abwechslung. Roland Loges sorgt mit Musik für kurzweilige Unterhaltung, Streckensprecher Wolfgang Krähe wird wieder über aktuelle Informationen vom Zieleinlauf berichten und die Fotografen von „Photobello“ fangen wieder alle Läufer auf der Strecke ein und drucken die Fotos auf Wunsch direkt vor Ort gegen ein kleines Entgelt aus.
Das Sportgeschäft „Honsel“ wird wieder mit einem Verkaufsstand vertreten sein und dem einen oder anderen vergesslichen Sportler mit einem Laufshirt, Socken oder Hosen aushelfen können. Für die Kinder wird ein Stand mit Kinderschminken eingerichtet sein und auch für das leibliche Wohl wird mit Kaffee, Kuchen und einem Getränke- und Grillstand gesorgt werden.

Für den reibungslosen Ablauf bei der Zeitmessung und Auswertung sorgt auch in diesem Jahr wieder TAF-Timing. Die elektronische Zeitnahme erfolgt über einen Chip in der Startnummer, wofür zzgl. zum Startgeld ein Pfand in Höhe von zwei EUR erhoben wird, das bei Rückgabe der Startnummer am Veranstaltungstag erstattet wird.

Meldeschluss ist der 9. Mai um 18:00 Uhr, Nachmeldungen sind aber bis zu 30 Minuten vor jedem Start noch möglich.

Anmeldungen können unter www.svs-leichtatheltik.de oder www.taf-timing.de erfolgen.

Gutes Läuferwetter ist bestellt, es kann also losgehen mit dem ersten Lauf zum Lippe-Issel-Cup 2018.