icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige: Freistehendes Wohnhaus in Gahlen-Besten

Dieses Wohnhaus befindet sich in ruhiger Randlage von Schermbeck-Gahlen und bietet Ihnen Ruhe sowie angenehmen und erholsamen Wohnkomfort.

Weiterlesen ...

suchen


SG Altschermbeck freut sich über neue Technik

14.5.2018 Schermbeck (geg). Der SG Altschermbeck freut sich über seine neue und moderne Schießanlage die nun den heutigen Standards entspricht und jetzt auch komplett ist.

Damit können die Vereinsmitglieder ab sofort auch technisch mit den Nachbarvereinen mithalten. Mitfinanziert wurde die elektronische Anlage aus Geldern der Jubiläumsstiftung der Verbandssparkasse Wesel- diese existiert auch nach der Fusion noch. 


In dem Kuratorium sitzen die Bürgermeister aus Wesel, Hamminkeln und Schermbeck. Wobei jeder Bürgermeister bestimmen kann, wohin das Geld in seiner Gemeinde geht. Mike Rexforth von der Notwendigkeit der Anschaffung zu überzeugen, war kein Problem, denn eine solche Investition kann ein Verein in der Größe des SG Altschermbeck nicht allein stemmen. Das weiß er. 
Insgesamt sechs elektronische Schießscheiben konnten angeschafft werden- eine einzelne kostet 2.500 Euro. MArc Stemmernmann, der Vorsitzende des Vereins freut sich: “Die Anlage misst ganz genau, jeder der geschossen hat weiß sofort wo er steht“. Ein weiterer Nebeneffekt: Auf einem Monitor können die weiteren Mitglieder die Zielsicherheit des anderen am Gewehr verfolgen.


Aus der Stiftung der Verbandssparkasse flossen 4.000 Euro in die Vereinskasse der Schießgruppe, sowie 1.000 Euro von der Niederrheinischen Sparkasse RheinLippe. Am Freitagabend besuchten Reinhard Hoffacker, der Generalbevollmächtigte der Bank, sowie Bürgermeister Mike Rexforth den Verein, um sich die Anlage und den Schießbetrieb anzuschauen und auch selbst zum Gewehr zu greifen.
Der Verein mit 100 Mitgliedern- davon 60 aktive- ist recht erfolgreich auf Bezirksebene. Auch die Jugend, die von Stefan Heier betreut wird, ist recht aktiv und erfogltreich. Aber nicht nur Vereinsmitglieder schießen auf der Anlage: „Auch die Schermbecker Vereine sind eingeladen- wenn diese Lust haben einen Abend hier zu verbringen, manche nutzen das bereits“, betont der Vorsitzende Marc Stemmermann.
Und wer mal unverbindlich reinschnuppern möchte - hier sind die Trainingszeiten:
Der Damentag ist jeden Montag ab 20 Uhr,
Dienstag und Donnerstag von 17 bis 19 Uhr trainieren die Jugendlichen.
Am Freitagabend ab 19 Uhr ist Training für Alle.
Seit neuestem bietet der Verein auch Bogenschießen an und zwar jeden Sonntag von 9- 12Uhr in der Reithalle an der Alte Poststraße/Ecke Kapellenweg in Schermbeck.

 

 

Free Joomla! template by Age Themes


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /www/htdocs/w00bda00/Schermbeck/plugins/system/cookiehint/cookiehint.php on line 171
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok