icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Planen Sie Ihr freistehendes Wohnhaus auf diesem großen Grundstück!
Schaffen Sie sich ihr Traumhaus!

Weiterlesen ...

suchen


Feuerwehr Raesfeld fährt einen Einsatz nach dem anderen

29.6.2018 Raesfeld. Gleich drei  Einsätze hat  die Feuerwehr Raesfeld am Donnerstag beschäftigt. Erste Alarmierung um 11:11 Uhr Feuer_Absauganlage in einem Betrieb am Helweg. Vollalarm für beide Löschzüge.

In der Lackierstrasse des Betriebes hatte die Absauganlage Feuer gefangen, und breitete sich rasend aus, dennoch konnten wir mit einen massiven Innen/Aussenangriff das Feuer schnell in Griff bekommen. Die größte Aufgabe bestand darin die Glutnester in den Zwischendecken zu lokalisieren und zu bekämpfen.
Dieses nahm ein sehr großes Zeitfenster in Anspruch und auch die heutigen Außentemperaturen waren für die Belastbarkeit der Einsatzkräfte nicht gerade förderlich. Sodass wir Einsatzkräfte aus Borken, Heiden und Rhede zur Unterstützung nachalarmierten, ebenfalls kam die Drehleiter der Feuerwehr Borken zum Einsatz.
Während des Großbrand Einsatzes bekamen wir um 12:09 Uhr einen weiteren Einsatz auf der Leinenweberstrasse in Raesfeld. Person hinter verschlossener Tür hieß hier der Einsatzauftrag. Wir zogen ein Fahrzeug von der Einsatzstelle Helweg ab, dieses übernahm dann den Einsatz im Dorfkern.
Hier konnten wir sehr schnell die Tür öffnen und die Patientin dem Rettungsdienst der Feuerwehr Borken übergeben.
Gegen 17:00 Uhr konnten wir die Einsatzstelle am Helweg dem Eigentümer übergeben und Feuer aus vermelden.
Danach ging es zurück zur Wache um die Einsatzfahrzeuge wieder einsatzbereit zu machen. Gerade alles aufgerüstet, um 18:13 Uhr nächste Alarmierung zu einem Feld auf der Straße „Hagen“, hier brannte eine Strohpresse, ein Rundballen, ein Teil vom Feld, eine Hecke und einige Bäume. Hier wurde mit zwei C-Rohren die Brände bekämpft.
Die Wasserversorgung stellen wir mit einem Pendelverkehr über unser Tanklöschfahrzeug sicher.
Um 19:45 Uhr konnten wir auch hier Feuer aus melden und zurück zur Wache.

T u. F Andre`Szczesny

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen