icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Schermbeck Ansprechende, frisch renovierte Gewerbe-/Büroräume zu vermieten

Weiterlesen ...

suchen


Schulkonferenzen werden an Entscheidung beteiligt

27.7.2018 Schermbeck (geg). Jessica Steigerwald,  Die derzeitige Leiterin beider Grundschulen zeigte sich am Donnerstag (teil)erleichtert: In der Sondersitzung des Rates wurde eine erste Entscheidung zur Zukunft der Grundschulen gefällt.


Das Lehrerkollegium beider Schulen hatte den Antrag gestellt, aufgrund der aktuellen Schulsituation beide Schulen zu einer Verbundschule zusammenzulegen.
„Durch die politischen Diskussionen bzgl. einer Zusammenlegung besteht für uns ein Zustand des Abwartens, der für alle Beteiligten ziemlich unbefriedigend ist“, hieß es im Antrag der Schulen. Es gebe im Moment keine stabile Organisationsstruktur und auch die Schulentwicklung liege im Argen.
Am Donnerstag entschied der Rat mit zwei Gegenstimmen, über die Beteiligung der Schulkonferenzen an diesem Prozess.
In der Ratssitzung am 10.10. wird endgültig über die Zukunft der Grundschulen abgestimmt.
Seitens der Schulaufsicht für den Kreis Wesel wurde nach Rücksprache mit der Bezirksregierung Düsseldorf mitgeteilt, dass das Genehmigungsverfahren zügig erfolgen solle.
Wenn alles gut läuft kann die Umsetzung zum Schuljahr 2019/2020 erfolgen.

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen