icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Schermbeck Ansprechende, frisch renovierte Gewerbe-/Büroräume zu vermieten

Weiterlesen ...

suchen


Trinkwasserkunden geben RWW positives Feedback

23.8.2018 Mülheim.  Auch 2018 kann sich unserer Wasserversorger RWW wieder über ein positives Feedback seiner Kunden freuen. Hohe Zufriedenheit besteht bei Trinkwasserqualität, Preis und Kundenservice sowie mit dem Wasserversorger insgesamt. So einige wesentliche Ergebnisse der diesjährigen Kundenbefragung, die im Rahmen des Benchmarks „Wasserversorgung NRW“ durchgeführt wurden.
Über 87 Prozent der mehr als 500 zufällig für die Befragung ausgewählten Kunden aus dem RWW-Versorgungsgebiet bewerten die Qualität ihres Leitungswassers mit „gut" oder „sehr gut". „Mit diesem Ergebnis liegt RWW hervorragend im NRW-weiten Vergleich und nochmals deutlich über dem Benchmark NRW", urteilt Marktforscher Dr. Uwe Pöhls vom Institut für empirische Sozial- und Kommunikationsforschung (I.E.S.K.), Düsseldorf, der die Umfrage im Auftrag der NRW-Landesregierung durchgeführt hatte.
Auf die Frage, wie das Preis-/Leistungsverhältnis beurteilt wird, antworten über 56 Prozent mit „gut" oder „sehr gut". Als mindestens „angemessen" erachten es sogar über 80 Prozent. Mit „ihrem" Wasserversorger zufrieden sind rund 84 Prozent der Befragten. Beides Werte auf Vorjahresniveau. Beim Kundenservice konnte sich RWW noch steigern. Waren vergangenes Jahr etwa dreiviertel der Befragten „sehr zufrieden" oder „zufrieden", sind es 2018 sogar vier Prozent mehr.
Angesichts der guten Resultate zeigt sich auch RWW-Geschäftsführer Dr. Franz-Josef Schulte sehr zufrieden: „In den unterschiedlichen Kategorien konnten wir die tollen Ergebnisse der letzten Jahre bestätigen oder haben sie sogar verbessert. Das freut uns natürlich sehr und spornt uns zugleich an, in unseren Anstrengungen für unsere Kunden nicht nachzulassen." Insgesamt kann RWW in den zentralen Fragen zur Qualität, nach Zufriedenheit mit dem Versorger, mit der Preis/ Leistung und mit dem Kundenservice gute bis sehr gute Bewertungen erzielen und sich im Vergleich durchweg und zum Teil sehr deutlich über den Werten der NRW-Vergleichsstichprobe platzieren.
In NRW betragen die Kosten für die Bereitstellung und Lieferung von Trinkwasser pro Person im Durchschnitt etwa 25 Cent pro Tag. Fast die Hälfte der Befragten empfanden die Kosten als „preiswert" oder „sehr preiswert", fast 87 Prozent mindestens als „angemessen". Zudem lässt sich als wesentliches Fazit festhalten, dass den Befragten Versorgungssicherheit, Service und Qualität wichtiger sind, als der reine Preis. Weit mehr als 85 Prozent, zum Teil über 90 Prozent, lehnen hier Einschränkungen zugunsten eines niedrigeren Wasserpreises ab. Die Ergebnisse zeigen einmal mehr, dass Trinkwasser für die Kunden und Verbraucher einen anhaltend hohen Stellenwert genießt, ein positives Image besitzt und wertgeschätzt wird.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen