icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Schermbeck Ansprechende, frisch renovierte Gewerbe-/Büroräume zu vermieten

Weiterlesen ...

suchen


Erste Seniorenmesse im Rathaus - für Alle

4.9.2018 Schermbeck (geg). Vor genau einem Jahr wurde beschlossen eine Seniorenmesse zu organisieren. Friedhelm Stoltenberg, der Vorsitzende des Seniorenbeirats weiß es noch ganz genau.

Schnell war ein entsprechender Arbeitskreis gegründet. Seit der Zeit wurde geplant, organisiert, Beteiligte angeschrieben und der Termin gefunden. Schirmherr ist Bürgermeister Mike Rexforth. Und der freut sich über die erste Seniorenmesse die am Samstag von 10 bis 16 Uhr im und vorm Rathaus stattfindet.
25 Beteiligte informieren (kein Verkauf an diesem Tag) wie man es sich im Alter in seinem Leben und Wohnumfeld bequem und schön machen kann, mehr Lebensqualität erhält- egal ob man noch fit ist oder schon Hilfe benötigt.
Wolfgang Lensing, Marketingleiter der Volksbank hat ganz persönliche Erfahrungen mit der Vorsorge gemacht: “Wenn man eine Tochter hat die an der Hüfte operiert wurde, weiß man ein barrierefreies Badezimmer zu schätzen“. Im Umkehrschluss bedeute das, dass es Sinn mache schon weit vor dem Seniorenalter Vorsorge zu treffen. Genau dafür wollen die "Macher" und Aussteller die Schermbecker sensibilisieren, denn das Thema werde oft verdrängt.
Die Infoveranstaltung richtet sich neben dem Blick über den Tellerrand, natürlich auch an die ältere Bevölkerung, an Senioren, an Kranke, an Behinderte und Menschen aus deren Umkreis. „So manch einer weiß gar nicht welche Entlastungen und Hilfe er in Anspruch nehmen kann und wo er sie erhält“, weiß Seniorenberater Dieter Rietz aus seiner Praxis RiCa50plus..
Vor Ort sind Firmen und Vereine, überwiegend aus Schermbeck die Ansprechpartner für jegliche Probleme. „Wir sind breit aufgestellt“, so Dieter Rietz.


Bei der Thematik geht es um Wohnberatungen, Hausnotruf, Bestattungen, Medizinische Hilfen, Freizeitbeschäftigungen, soziale Betreuung oder Prävention. Das Kriminalkommissariat Wesel gibt Hinweise zu Opferschutz und Einbruchsdiebstählen, Schöne Fahrräder von Ludger Zens und E-Bikes sind ein Thema, der MGV Schermbeck übernimmt die Bewirtung. Die örtlichen Bankinstitute haben Vorsorgemöglichkeiten und Förderprogramme für Wohnumbauten oder finanzielle Absicherungen im Sterbefall auf dem Programm. Auch bei Vollmachten sollte man nicht zu lange zu warten, so der Tenor der Institute.
Mit Blick auf die demografische Herausforderung, die die Tatsache dass Schermbeck bis 2040 die höchste Alterungsrate im Kreis Wesel hat, mit sich bringt. freue sich Bürgermeister Mike Rexforth über diese Initiative. „Davon brauchen wir mehr, wir müssen die Menschen sensibilisieren“, sagte er. Es sei sicherlich nicht verkehrt direkt beim Hausbau an später zu denken und die baulichen Maßnahmen zu treffen. „Es ist auch wichtig mit der Politik dieses Thema `zu spielen“, so Rexforth, der auch sagt, dass es die Aufgabe der Kommune sei, diese Dinge anzuschieben. Die Messe helfe, den Menschen den Spiegel vor Augen zu halten, welche Herausforderungen das Alter mit sich bringt, davon ist der Bürgermeister überzeugt.
Die Aussteller in alphabetischer Reihenfolge
Arche Noah-Tagespflege
Bestattungen Berger
Burg Apotheke
Caritas mit den Bereichen Wohnberatung, Demenz Servicezentrum und Sozialstation
Creativ print mit der Zeitschrift Seniorenzeit
Deutsche Sauerstoff und Beatmungsliga
Kriminalkommissariat Wesel
Luger Zens-Schöne Fahrräder und E-Bikes
Männergesangverein Eintracht Schermbeck, Mitgliederwerbung und Catering
Marienheim Schermbeck
Netzwerk Schermbeck-Freizeitaktivitäten
NISPA
Paschke GmbH, Orthopädie und Schuhtechnik
Injoy
Rica50plus-Seniorenberatung -und betreuung
Sanitätshaus Herberholt
Schermbecker Reisebüro
Seniorenbeirat Schermbeck
Seniorenhaus Lühlerheim
Tinnefeld Hören und Sehen
Volksbank eG Schermbeck
VdK Gahlen
Vitakt Hausnotrufsysteme
Zuckerbäckerin- Kaffee und Kuchen

 

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen