icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Schermbeck Ansprechende, frisch renovierte Gewerbe-/Büroräume zu vermieten

Weiterlesen ...

suchen


Der Wolf und die Fake News

19.11.2018 Schermbeck. So wie die Wölfin vor zwei Wochen durch Grafenwälder Gärten gelaufen sein soll, so soll sie nun tot sein. Erschossen.

Fantasie kennt eben keine Grenzen.
So wollen es unterschiedliche User in soziallen Netzwerken wissen und verbreiten die Nachricht. Auch ein Foto soll es geben. Das stammt allerdings aus Niedersachsen, weiß man mittlerweile
Von offiziellen Stellen wird die Todesnachricht nicht bestätigt. und die, die momentan eigentlich alles wissen, was das Tier betrifft wissen auch nix.
Es soll allerdings am Samstagabend auf dem Vossenbergweg Unruhe unter Weidetieren gegeben haben. Aber vielleicht ist das ja auch nur eine Fake.News

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen