icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

 Anzeige: Wohnen und Arbeiten unter einem Dach! Weiterlesen ...

suchen


Gemeinde-Wallfahrt nach Banneux, Belgien

13.1.2019 Schermbeck (pd). Am Samstag, 6. April 2019 veranstaltet die KAB der Ludergusgemidne eine Wallfahrt nach Banneux.

Die KAB Schermbeck freut sich, eine Pilgerfahrt nach Banneux zu organisieren. Diese Fahrt ist offen für alle Gemeinde-Mitglieder. Dort feiern wir gemeinsam die Eucharistie und beten den Rosenkranz. Alle interessierten Pilger können sich ab sofort im Pfarrbüro (02853 4291) melden.

Datum: Samstag, 6. April 2019
Abfahrt: Um 6.30 Uhr vom Parkplatz der Gesamtschule, Schermbeck
Rückfahrt: Um 15.00 Uhr von Banneux
Kosten: 30 Euro pro Teilnehmer für die Busfahrt.

Vom 15. Januar bis zum 2. März 1933 erschien die Muttergottes der kleinen Mariette Beco acht Mal. Sie nennt sich „Jungfrau der Armen“. Die durch sie übermittelte Botschaft ist immer noch von großer Aktualität. Jedes Jahr kommen Hunderttausende Pilger. Sie kommen zur Jungfrau der Armen mit ihrer Armut, ihrem Leid, ihrer Suche. Sie vertrauen sich der Mutter des Erlösers an und setzen ihr Vertrauen und ihre Hoffnung in Christus. Er ist die Quelle aller Gnaden. Die Jungfrau der Armen – so wie sie es damals mit Mariette tat – führt jeden Pilger in Banneux auf seinem Lebensweg. Sie lädt ihn ein, die Hände in das Wasser zu tauchen, um in Jesus das wahre Leben zu schöpfen.

 

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen