icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

 Anzeige: Wohnen und Arbeiten unter einem Dach! Weiterlesen ...

suchen


Naturpark Hohe Mark - Stadt Land Fluss - NRW auf der Grünen Woche

18.1.2019 Region. Im Rahmen des Messeauftritts des Landes NRW präsentiert sich der Naturpark Hohe Mark auf der Grünen Woche in Berlin

Das Motto des Landes NRW Auf der Grünen Messe in Berlin lautet „Nordrhein-Westfalen Stadt.Land.Fluss.“ Hier findet sich die Vielfalt des Landes Nordrhein-Westfalen wieder, mit seinen bunten Kulturlandschaften, dem Wechsel zwischen ländlichen und urbanen Räumen sowie Berg- und Flusslandschaften.

Der Naturpark Hohe Mark möchte in Berlin gemeinsam mit seinen Partnern die zahlreichen Facetten unserer Region präsentieren. Bei einer Fläche von knapp 2.000 km² ist das auf einem Messestand von 20m² eigentlich nicht zu leisten. Deshalb bringt der Naturpark zur Grünen Woche eine Fotobox mit. Die Besucher werden über diese Box auf einen Naturpark-Hintergrund gebeamt und nehmen ein Foto von sich im Naturpark mit nach Hause. Dabei steht das Tiererlebnis ganz im Vordergrund. „Wer ein lustiges Portraitfoto mit Wildpferd, Storch oder Eichhörnchen im Naturpark Hohe Mark schießen möchte, sollte zu uns an den Stand kommen.“, freut sich der erste Vorsitzende des Naturparks Hubert Grothues auf die Aktion zur Grünen Woche.

Ausgewählte Fotos werden auf der Facebook Seite „Naturpark Hohe Mark“ gepostet. Zukünftig wird die Fotobox auch bei Aktionen und Veranstaltungen im Naturpark zu finden sein. Wann und wo die Box steht, erfahren die Leser über entsprechende Presseberichte und über Facebook.

In der NRW Halle (Messehalle 5.2a) werden auf etwa 1.200 Quadratmeter Fläche neue Produkte zum Schmecken, Riechen, Fühlen und Erleben vorgestellt. Insgesamt kann man über 100 ausgewählte regionale Produkte aus Nordrhein-Westfalen kennenlernen.

Mehr zur Grünen Woche
Die Grüne Woche (kurz IGW) ist eine internationale Ausstellung der Ernährungs- und Landwirtschaft sowie des Gartenbaus. Sie wurde 1926 gegründet und findet in Berlin vom 17. – 27. Januar 2019 zum 84. Mal statt. Dem Konsumtrend folgend, nehmen die Themen „Erzeugung von regionalen Produkten“ und „Leben und Urlaub in den ländlichen Räumen“ immer weiter an Bedeutung zu. Diese Bedeutung der Grünen Woche für die Agrarpolitik wird unterstrichen durch den jährlichen Besuch von über 200 internationalen und nationalen Ministerinnen und Ministern sowie Staatssekretärinnen und Staatssekretären.

http://www.lanuv.nrw.de/gruenewoche
http://www.gruenewoche.de/

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen