icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Schermbeck Ansprechende, frisch renovierte Gewerbe-/Büroräume zu vermieten

Weiterlesen ...

suchen


Manuel Schmidt neuer Stammesleiter bei den Pfadfindern

20.1.2019 Schermbeck (geg). Die Zahl der Pfadfinder im Stamm Schermbeck steigt kontinuierlich. Nicht weniger als 190 aktive Kinder und Jugendliche verleben dort derzeit ein sinnvolles Freizeitprogramm.
Neben dem normalen Stammesleben blickte der Verein anlässlich der Jahreshauptversammlung auf ein lebendiges Jahr zurück. Die einzelnen Gruppen stellten in kurzen Vorträgen ihre Aktivitäten vor.
Anlässlich dieser Versammlung trat Stefan Breil aus beruflichen Gründen als Stammesleiter zurück. Neu in dieses Amt wurde der 39jährige Manuel Schmidt gewählt. Schmidt betreut derzeit den Trupp der Eichhörnchen (Kinder von 5 bis 7 Jahre). Pfadfinder ist er- mal mehr mal weniger aktiv -seit dem Jahr 1996. „Pfadfinder zu sein, das ist eine Flamme die immer brennt und natürlich eine Lebenseinstellung“, so Schmidt.


In den letzten zwei Jahren habe er sich wieder intensiver mit dem Pfadfinderleben beschäftigt und nachdem er das letzte Sommerlager begleitet habe, konnte er es sich gut vorstellen mehr Verantwortung im Rahmen der Stammesleitung zu übernehmen. Für seine zukünftige Arbeit möchte er mit dafür sorgen, dass die finanzielle Zukunft des Stamms auf sichere Füße gestellt werde. Außerdem möchte er die Aus- und Weiterbildung der Verantwortlichen im Verein fördern. Und: “Wir fahren oft zu Veranstaltungen nach außerhalb, warum so eine Veranstaltung nicht mal nach Schermbeck holen?“ Auch das hat er sich für die Zukunft auf die Fahne geschrieben. Mit Blick auf eine engagierte Elternschaft im Stamm, habe er den Wunsch, den Kontakt zu diesen zu vertiefen. Vielleicht durch ein Elterncafe. Die Väter und Mütter sollten erfahren, wo sie sich im Stamm einbringen können. Auf jeden Fall aber möchte er auch offen für neue Vorschläge aus den Reihen der Truppmitglieder sein, um die Stammesmitglieder aktiv in die Gestaltung des Lagerlebens einzubinden.

Die Truppstunden finden statt:

Eichhörnchen (5-7 Jahre): Dienstag 16:30 - 18:00 Uhr
Wölflinge (8-10 Jahre): Montag 17:30 - 19:00 Uhr
Juffis (10-13 Jahre): Mittwoch 18:00 - 19:30 Uhr
Pfadi-Mädchen (13-16 Jahre): Freitag 16:00 - 17:30 Uhr
Pfadi-Jungs (13-16 Jahre): Mittwoch 18:30 - 20:00 Uhr
Pfadi-Mädchen & Jungen (13-16 Jahre): Freitag 18:30 - 20:00 Uhr
Rover (16-21 Jahre): Mittwoch 19:30 - 21:30 Uhr

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen