icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Planen Sie Ihr freistehendes Wohnhaus auf diesem großen Grundstück!
Schaffen Sie sich ihr Traumhaus!

Weiterlesen ...

suchen


Spende des CDU Neujahrsempfanges für reichlich Lesefutter ausgegeben

28.1.2019 Schermbeck (geg). Als Wunscherfüller fungieren die Gäste des CDU Neujahrsempfanges in jedem Jahr für viele soziale Einrichtungen im Ort.

In diesem Jahr wurde die Katholische Öffentliche Bücherei an der Erler Straße mit einer Spende bedacht. Und die fiel großzügig aus. Am Ende konnten 837 Euro an das Team der Bücherei um Monika Schlebusch überreicht werden. Und es ist schon ausgegeben. Denn flugs wurde der Bücherbestand, hauptsächlich im Kinder- und Jugendbereich erweitert.



Woher die Damen wissen was gelesen wird? „ Wir erfüllen Wünsche der jungen Leser, wir haben Mütter im Team die ebenfalls wissen, was heute gelesen wird und wir informieren uns über Büchereien, in denen wir Bücher bestellen“, berichtete Monika Schlebusch, die sich selbst wie alle anderen im Team, ein Leben ohne „Lesen“ gar nicht vorstellen kann. Bisher haben die ehrenamtlichen Mitarbeiter bei der Auswahl ein gutes Händchen bewiesen, wie die Rückmeldungen der vielen Stammleser zeigten.


Bei den kleineren Kindern zum Beispiel, sind die „Tonies“ für die „Toniebox“ der Renner. „Auch hier haben wir den Bestand großzügig aufgestockt, damit nach Möglichkeit niemand mit leeren Händen heimgehen muss“, erklärte die Büchereileiterin.
Mittlerweile ist die Bücherei zum Raum für Begegnungen geworden, in dem man sich auch zu unterhaltsamen Veranstaltungen trifft. So bastelt das Team am Samstag, den 16. Februar von 10 bis 11.30 Uhr mit Kindern eine Karnevalsmaske. Hierzu wird um Anmeldung am besten zu den Öffnungszeiten in der Bücherei, oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gebeten.
Die Buchhandlung „schwarz auf weiß“ ist am 28.3. um 18.30 Uhr wieder präsent und wird neuestes Lesefutter vorstellen. Auch hier wird um Abmeldung gebeten.

Die Öffnungszeitend er Bücherei:
Montags und donnerstags von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr, sowie von 14.30 Uhr bis 18 Uhr
samstags von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr und sonntags von 11.30 bis 12.30 Uhr.
In den Ferien bleibt die Bücherei sonntags geschlossen

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen