icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Schermbeck Ansprechende, frisch renovierte Gewerbe-/Büroräume zu vermieten

Weiterlesen ...

suchen


Änderung der Rufnummer für Krankentransporte im Kreis Wesel

29.1.2019 Kreis Wesel (pd). Die bundesweit einheitliche Rufnummer für die Anforderung von Krankentransporten 19 222 kann aus technischen Gründen ab Freitag, 1. Februar 2019, mit der Ortsvorwahl 0281 erreicht werden.

Damit gilt im gesamten Kreisgebiet aus dem Festnetz und dem Mobilfunk einheitlich die Rufnummer 0281 / 19 222.

Die Rufnummer für Krankentransporte entlastet den Notruf von allen Anrufen, die nur einen Krankentransport (kein Notfall) anfordern. Sie kann von Ärzten, Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen genauso wie von Privatpersonen genutzt werden.

Im Kreis Wesel sind die Hilfsorganisationen Deutsches Rotes Kreuz, Johanniter Unfallhilfe und Malteser Hilfsdienst in den öffentlichen Rettungsdienst eingebunden und werden ebenfalls über die Einsatzzentrale des öffentlichen Rettungsdienstes unter der geänderten Rufnummer 0281 / 19 222 eingesetzt und auch abgerechnet.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen