icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

 Anzeige: Wohnen und Arbeiten unter einem Dach! Weiterlesen ...

suchen


Was lange währt wird endlich gut............

13.3.2019 Weselerwald (geg). Mit sieben Monaten Verspätung präsentierte der Heimatverein Weselerwald im Saal des Landhotel Voshövel die Jubiläumsausgabe „Heimatverein Weselerwald und Umgebung eV- 1998 bis 2018“.
Mit der Erstellung und der Fertigstellung des Buches kann ein ganz eigenes Kapitel erstellt werden- eine Verzögerung reihte sich an die nächste. „Eigentlich sollte es ein kleines Heft werden, so wie es die Erntegruppe Weselerwald zu ihrem Jubiläum erstellt hat“, berichtete die Vorsitzende Maike Beckmann. Nachdem die Bevölkerung aufgerufen war, entsprechendes Material einzureichen wurde schnell klar, dass umgedacht werden musste. Denn: „Alle Fotos und Berichte waren eine Veröffentlichung wert“, so Beckmann.


Somit wurde zum ersten Mal der Termin der Veröffentlichung, welche zum Jubiläumsfest im August angedacht war, verschoben. Und weil das insgesamt 492 Seiten starke Buch im DIN A 4 Format, Hardcover bis zu diesem Termin redaktionell nicht fertig wurde, gab es einen weiteren Aufschub auf kurz vor Weihnachten. Dieser Termin alelrdings hatte es in sich. Denn diesmal wurden die Nerven des Vorstands arg strapaziert. Das Buch wurde von der Onlinedruckerei nicht ausgeliefert, es erfolgte allerdings auch kein Hinweis der Druckerei. Allerdings waren die Einladungen zur Präsentation bereits verschickt, der Saal im Landhotel Voshövel gebucht. . 


In unzähligen Nachfragen per mail und Telefonat erfuhr die fassungslose Vorsitzende dann, dass das Werk noch nicht einmal gedruckt war. Ende Januar konnte der Heimatverein, beziehungsweise der erleichterte Vorstand  das Buch dann aber in den Händen halten - jetzt wurde es anlässlich der Jahreshauptversammlung vorgestellt und ausgegeben.
Das reichlich bebilderte Buch gibt einen lebendigen Eindruck des Lebens in Weselerwald, einschließlich der Bevölkerungsentwicklung von 1816 bis zum Jahr 1970. Gegliedert ist das Werk in sechs Themenfeldern: Das Leben im Heimatverein, Erlebte Geschichte in Weselerwald, Vereine in Weselerwald, die schulische Entwicklung, Vom Teufelsstein zum Landhotel und Wer lebte hier wann.
Gedruckt wurde es in einer Auflage von 200 Stück und ist bis auf wenige Exemplare auch schon vergriffen. „Wenn genügend Interessenten zusammenkommen, können wir auch nachdrucken lassen“, versicherte Maike Beckmann

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen