icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Schermbeck Ansprechende, frisch renovierte Gewerbe-/Büroräume zu vermieten

Weiterlesen ...

suchen


Die Kirchengemeinden laden zum Fest

24.4.2019 Schermbeck (geg). „Unter einem Himmel“ so lautet das Motto des Ökumenischen Kirchenfestes am 12. Mai.

Wir möchten bewusst machen, dass wir alle unter einem Himmel leben, egal welcher Konfession wir angehören. "Darum feiern, singen, essen, trinken und glauben wir einen Tag lang gemeinsam“, heißt es aus dem Vorbereitungsteam.
Das Fest beginnt um 10.30 Uhr in der Ludgeruskirche mit einem ökumenischen Gottesdienst. Danach zieht die Gesellschaft mit Begleitung des Posaunenchores Gahlen zum Evangelischen Gemeindehaus. Dort und an der angrenzenden Kita Kempkesstege 2 wird das Fest fortgesetzt. Die Kirchenchöre, sowie die Kinderchöre der Maximilian-Kolbe-Schule, der Kita Hand in Hand sowie der Kinderchor  aus Gahlen sorgen für die musikalische Gestaltung.
Für die Besucher wird ein buntes Programm für Groß und Klein geboten. Gegen 13 Uhr beginnt das Musikprogramm mit Blues und Swing von der Band „Button Down“, sowie Pop und Rock mit der Band „Francis“. Geplant sind Verkaufs- und Informationsstände des Vereins „Las Torres“, des Eine-Welt-Ladens und der Kampagne des Kirchenkreises Wesel „Plastik – teuflisch gut“.
Die kids dürfen sich auf Mitmachmusik des Künstlers Uwe Lal freuen, auf eine Schatzsuche, Schminken darf nicht fehlen, Holzspiele und Seifenblasen sorgen für Unterhaltung, sowie „Himmlische Experimente“ und vieles mehr. Für die größeren „Kinder“ gibts Bungee-Run, Kicker, Kegeln oder Riesen-Mikado. Die Mundorgel-Gruppe des Netzwerkes bietet ein offenes Singen an. Für das leibliche Wohl wird natürlich auch hinreichend gesorgt. Das Fest endet um 18Uhr mit einer Schlussandacht am Gemeindehaus.

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen