ANZEIGE:
Voller UV-Schutz den ganzen Tag - Ganz ohne Sonnenbrille

Weiterlesen ...


ANZEIGE:
Wenn aus Reiseträumen Traumreisen werden!

Weiterlesen ...

ANZEIGE
Neue digitale Spendenplattform der Nispa

Weiterlesen ...


A3: Vollsperrung zwischen Wesel und Rees am übernächsten Wochenende

5.6.2019 Wesel/Rees/Krefeld (straßen.nrw). Für zwei Brückenbaumaßnahmen wird die A3 zwischen Wesel und Rees von Freitag (14.6.) um 20 Uhr bis Montag (17.6.) um 5 Uhr in beiden Fahrtrichtungen und auf zwei Abschnitten voll gesperrt. Straßen.NRW hat die Arbeiten an beiden Brücken so koordiniert, das beide Sperrungen auf ein Wochenende fallen. Verkehrsteilnehmer werden so weniger belastet. Betroffen sind die Abschnitte
* zwischen den Anschlussstellen Rees und Hamminkeln - dort werden an der Brücke "Heckenweg" Fertigteile aufgelegt - und

* zwischen den Anschlussstellen Hamminkeln und Wesel - dort wird an der Brücke "Horster Weg" gearbeitet.

Die Anschlussstelle Hamminkeln liegt zwischen den Abschnitten und ist dann ebenfalls komplett gesperrt.

Umleitungen:
Die Umleitung in Richtung Arnheim führt von der Anschlussstelle Wesel über die B58, B70, L7 (Emmericher Straße) und B67 bis zur Anschlussstelle Rees, wo wieder auf die A3 aufgefahren werden kann.

Aus den Niederlanden kommend wird der Verkehr ab der Anschlussstelle Rees über die B67, B473, an der gesperrten Anschlussstelle Hamminkeln vorbei bis zur L7 in Richtung Wesel geführt. Über die B70 und B58 ist die A3 in der Anschlussstelle Wesel wieder zu erreichen, um in Richtung Oberhausen weiterfahren zu können.

Als großräumige Umfahrung der gesperrten A3 empfiehlt die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Krefeld die linksrheinische A57. Diese Strecke ist zwar rund 20 Kilometer länger, bietet aber eine kürzere Reisezeit als die ausgewiesenen Umleitungsstrecken.

Free Joomla! template by Age Themes

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.