icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Schermbeck Ansprechende, frisch renovierte Gewerbe-/Büroräume zu vermieten

Weiterlesen ...

suchen


Frank Schulte und Andrea Pleines werden das Neue Königspaar in Damm

25.6.2018 Damm (geg), Nicht weniger als 98 Schützen kamen zum Schießstand. Der beste von ihnen war Frank Schulte. Und dieser freute sich wie Bolle.

  In diesem Jahr habe er das erstemal ernsthaft das Ziel verfolgt, König zu werden, erzählte er. Erfolgreich, wie er schließlich von Klaus Terstegen erfuhr. Entsprechend groß war der Jubel. Aber nicht nur bei ihm- auch seine Schützenkollegen freuten sich mit und gratulierten herzlich. Als Schützenkönigin steht Andrea Pleines dem neuen König vom Wachtenbrink, der seit 1985 Mitglied im Verein ist, zur Seite. Hofpaare sind: Gerd Hensel und Ingrid Sadlo, sowie Marc Terstegen und Anja Schulte.
Gleich fünf Schützen machten den Kampf unter sich aus. Das beste Ergebnis nach dem König und damit die erste Schießschnur errang am Samstag Matthias Conrad, die zweite Gerd Pleines.


Beim Preisschießen errang Torben Kleinoeder den ersten Platz und Hendrik Lichtenberg den zweiten.
Den Königscheibenpokal erhielt Bernd Ulland.
Den Seniorenpreis errang Heinz-Wilhelm Schult, den Jugendpreis Tom Mückley. Den Preis des ToRo Event Team bekam Laura Weichel.
Dass sich gleich mehrere Bewerber treffsicher zeigten, sorgte für Erleichterung beim Vorstand und besonders beim neuen Präsidenten Bernd Abel. Das Schicksal des Schützenvereins Bricht, welcher in diesem Jahr keinen Schützenkönig fand, hatten sie im Nacken. „Davor ist kein Verein sicher“ so der Schriftführer Richard Jöhren.
Für Abel ist es das erste Schützenfest unter seiner Regie als Präsident. Wie es sich anfühlt? „Klasse“ sagte er nur und strahlte mit der Sonne um die Wette.



 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen