icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Schermbeck Ansprechende, frisch renovierte Gewerbe-/Büroräume zu vermieten

Weiterlesen ...

suchen

4.7.2016 Schermbeck (pd). Mit erneut guten Ergebnissen und Platzierungen verließen die LäuferInnen des WSV Schermbeck am Freitagabend Drevenack. Der Abendlauf im Nachbar-Ort war der Dritte von vier Läufen des Lippe-Issel-Cups.
Den Anfang machten die Läufer beim 5-km-Lauf. Max Steinkopf benötigte 23:57, Elisabeth Kramer 26:49. Beide fanden sich in der Altersklasse Jugend U16 unter den ersten 10 wieder.
Um 19.30 Uhr startete der Hauptlauf über 10 Kilometer.
Andreas Steinkopf wurde in 37:09 Vierter des Gesamteinlaufs und Erster der M45, Marvin Müller (37:40) belegte den dritten Rang der männlichen Hauptklasse.























Stefan Burkart überquerte die Ziellinie in 40:19, Caren Busch wurde mit exakt 46 Minuten Dritte der W35. Ralf Gromann (48:37), Heike Gromann (51:25) und Ralph Dupré (57:52) komplettierten die guten Leistungen.
In der Sonderwertung der schnellsten Mannschaften wurde der WSV außerdem Dritter. Gewertet wurden die beiden jeweils schnellsten Männer und Frauen eines Vereins, so dass Andreas Steinkopf, Marvin Müller, Caren Busch und Heike Gromann das etwas zu schmale Podest besteigen durften.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen