icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Moderne, helle Wohnung in einem gepflegten 3-Familienhaus in ruhiger, zentraler Lage Weiterlesen ...

suchen


Klarer Sieg von Metzelders Mannen

Von Dirk Szczepaniak
11.3.2018 Schermbeck. Landesliga Staffel 2,  SVS-U19 - TUS Haltern 0:4 (0:2). Eine klare Angelegenheit war die Niederlage des SVS gegen den TUS Haltern.
Bis zur Pause führten die Seestädter verdient mit 2:0, gerade einmal zwei Minichancen durch Toms Szczepaniaks Freistoß und Till Goekes Kopfball waren auf der Schermbecker Habenseite zu notieren.

Im zweiten Durchgang kam der SVS etwas besser ins Spiel und konnte dem Gast gut 20 Minuten Paroli bieten, aber ein Doppelschlag in der Mitte der zweiten Hälfte besiegelte die Niederlage. Lediglich ein Pfostenschuß von Till Goeke kurz vor Ende des Spiels hätte noch ein wenig Ergebniskosmetik betrieben. So erlebte Gäste-Coach Christoph Metzelder einen entspannten Morgen am Spielfeldrand, der Gästesieg ging auch in der Höhe in Ordnung.

SVS: Peto, Winkler, Duve, Goeke, Plonowski (64. Vospohl), Gerner, Lippert, Epping, Szczepaniak, Grumann, Mertes (76. Aksan)

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen