icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

 Anzeige: Wohnen und Arbeiten unter einem Dach! Weiterlesen ...

suchen


Saisonauftakt der WSV-Masters-Schwimmerinnen

Von Marvin Müller
7.3.2019 Schermbeck. Die NRW-Meisterschaften der Masters „Lange Strecke“ am 24.02.2019 in Bochum-Querenburg waren das erste Saisonziel der Mastersschwimmerinnen des WSV Schermbeck.
Trotz erkältungsbedingten Ausfällen (Lanett Mönig) und Trainingsdefiziten konnte die Mannschaft mit Nicole Kruse, Tina Humm, Susanne Heisterüber und Anja Miebach über verschiedene Distanzen schöne Erfolge erzielen.
Mit insgesamt 3 Bronzemedaillen kehrten sie aus Bochum zurück und die neu erworbenen Wettkampfanzüge hatten ihren ersten Einsatz überstanden.
Nicole Kruse und Tina Humm erreichten jeweils den dritten Platz in ihrer Altersklasse über die 800m Freistil und Anja Miebach konnte dies mit dem dritten Platz über 200m Brust in der Altersklasse ergänzen.


Nicht immer konnte die erhoffte Bestzeit erreicht werden, aber sowohl die schweren Beine nach einem Start bei der Winterlaufserie in Duisburg am Vortag als auch eine gerade überstandene Bronchitis forderten einigen Tribut. Die ungewohnte 50m Bahn kam erschwerend hinzu.
Besonders freute sich Susanne Heisterüber mit ihrer Bestzeit über 400m Freistil, nachdem die Premiere im letzten Jahr nicht ganz gelungen war.
Die Ziele für die Amateursportlerinnen des WSV für die Saison 2019 sind ambitioniert und vielfältig. Neben einigen Lauf- und Triathlonveranstaltungen wird bestimmt auch noch der ein oder andere Wettkampf im Wasser möglich sein.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen