icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige
Neuwertige schicke 3 1/2 Zimmer Wohnung 
Weiterlesen ...

suchen


Das Haus der Mädchen - Ein Muss für alle Krimifans

21.9.2018 Schermbeck. Langsam aber sicher steht der Herbst vor der Tür und gemütlichen Lesestunden steht nichts mehr im Weg. Das Büchereiteam lädt ein: Wer es spannend mag, dem sei der neue Krimi „Das Haus der Mädchen“ von Andreas Winkelmann ans Herz gelegt.

Die Mischung aus Krimi und Thriller macht das Buch zu einem unglaublich spannenden Leseerlebnis.Es gibt jede Menge Wendungen und das Ende ist dann sehr überraschend. Man kann das Buch kaum aus der Hand legen.


Zum Inhalt:
Schweig, um zu leben
Leni kommt nach Hamburg, um dort ein Praktikum zu machen. Über eine Zimmervermittlung mietet sie sich in einer Villa am Kanal ein. Schnell freundet sie sich mit ihrer Zimmernachbarin an - aber die ist am nächsten Morgen spurlos verschwunden. Weil ihr das merkwürdig vorkommt, sucht sie nach ihr.
Freddy Förster, früher erfolgreicher Geschäftsmann, ist inzwischen auf der Straße gelandet. Zufällig beobachtet er, wie jemand einen Mann am Steuer seines Autos erschießt. Um nicht zum nächsten Opfer zu werden, sucht er den Mörder.
Bis er auf Leni trifft, die das Verschwinden ihrer neuen Freundin nicht hinnehmen will. Bald begreifen die beiden, dass ihre beiden Fälle mehr miteinander zu tun haben, als ihnen lieb ist - und dass sie in großer Gefahr schweben...

Die Öffnungszeiten der Bücherei an der Erler Straße
Montags und donnerstags von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr, sowie von 14.30 Uhr bis 18 Uhr
samstags von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr und sonntags von 11.30 bis 12.30 Uhr.
In den Ferien bleibt die Bücherei sonntags geschlossen

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen