icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Schermbeck Ansprechende, frisch renovierte Gewerbe-/Büroräume zu vermieten

Weiterlesen ...

suchen


125 Jahre Löschzug Schermbeck- Das muss gefeiert werden.

Von Ellen Großblotekamp
19.7.2018 Schermbeck. Anfang September feiert der Löschzug Schermbeck am Gerätehaus sein 125 jähriges Bestehen.


125 Jahre - ein Blick in die Vergangenheit
Am 27. Mai 1893 kam es unter damaliger Leitung von Julius Beck (1. Hauptmann) und Henrich Vengels (2. Hauptmann) zur Gründung der freiwilligen Feuerwehr zu Schermbeck. Nachdem in den folgenden Jahren neue Anschaffungen getätigt wurden, wurde am 20. Juni 1911 der Beschluss zum Bau des Spritzenhauses am Bleichwall gefasst. Nachdem in der Zeit von 1918-1925 das kriegsbedingte Erliegen der Vereinstätigkeit um die Feuerwehr geschah, wurde 1926 die Wiederbegründung der freiwilligen Feuerwehr durch eine Gemeindeversammlung geschlossen.
Im Jahr 1937 erhielt der Löschzug sein erstes Automobil, 1942 folgte das neue Löschfahrzeug LF 8.
Das Gerätehaus am Bleichwall wurde 1948-1949 erweitert und instand gesetzt.
Im Jahre 1968 feierte die Feuerwehr ihr 75-jähriges Bestehen.
Am 18.September 1969 kam es dann zur Grundsteinlegung des neuen Gerätehauses an der Schienebergstege, welches am 17. Oktober 1970 eingeweiht wurde.
In den folgenden Jahren wurde das Gerätehaus erweitert und z.B. mit Sprechfunkgeräten ausgestattet.
1975 bewirkte die kommunale Neugliederung die Bildung der Gemeindefeuerwehr Schermbeck durch die Löschzüge Schermbeck, Altschermbeck und Gahlen.
Am 10.September 1983 feierte der Löschzug Schermbeck sein 90-jähriges Bestehen und am 27.Mai 1993 sein 100-jähriges.
Nachdem 2011 das Gerätehaus mit einem Funkraum, Umkleideräumen und einem großen Schulungsraum versehen wurde erstrahlt das Gerätehaus an der Schienebergstege heute unter der Löschzugführung von Christoph Loick. Als Stellvertreter fungiert Dirk Nondorf.

 

125 Jahre- Zeit zum feiern
125 Jahre Löschzug Schermbeck- aus diesem Grund wird am Gerätehaus an der Schienebergstege am 01. Und 02. September ein buntes Programm geboten.
Am Samstag, den 01.09.2018, feiert der Löschzug Schermbeck ab 20:00 Uhr im Gerätehaus. Für gute Musik ist mit DJ Peter Suttrop gesorgt. Und auch für die durstigen Gäste wird von 20:00 Uhr - 21:00 Uhr eine Happy Hour eingelegt. Hier freut sich der Löschzug über zahlreiche Gäste und eine tolle Feier.
Am Sonntag geht die Jubiläumsfeier dann weiter. Um 10:00 Uhr beginnt der Tag mit einem ökumenischen Gottesdienst. Ab 11:00 Uhr bietet der Löschzug ein Frühschoppen an, bei dem die Blaskappelle Einklang für die musikalische Untermalung sorgt.
Um 11:30 Uhr folgt die offizielle Begrüßung mit Ansprachen. Danach gibt es sowohl für die Erwachsenen als auch für die Kinder viel zu sehen. Eine Feuerwehr zum Anfassen und das Begutachten der einzelnen Fahrzeuge bieten einen Einblick in die Arbeit der Feuerwehr. Für die kleinen Besucher wird das Kindertheater ``Finn, der Feuerwehr-Elch`` sowie eine Hüpfburg zur Verfügung stehen. Natürlich wird auch für das leibliche Wohl ausreichend gesorgt sein.

Die gesamte Feuerwehr Schermbeck freut sich mit dem Löschzug Schermbeck auf die 125 Jahrfeier und heißt jeden Besucher herzlich willkommen.

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen