icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

 Anzeige: Wohnen und Arbeiten unter einem Dach! Weiterlesen ...

suchen

Richard Eissing spendete seiner Tochter eine Niere

14.11.2013 Raesfeld (geg) Richard Eissing ist Organspender. Seinen Ausweis trägt er bereits seit 30 Jahren bei sich. Kürzlich, genau gesagt am 24. September, hat er seiner Tochter, der 35jährigen Tanja Wesseler ein neues Leben ohne Dialyse ermöglicht. Die Entscheidung dazu war selbstverständlich, erklärt er.

 

Auf einen Kaffee mit Carol Mühlenbrock

 7.4.2013 Gahlen (geg). Heute versteht Carol Mühlenbrock nicht, warum sie nicht schon in Ihrer Heimat Kenia eine Ausbildung zur Köchin gemacht hat. „Ich habe immer schon gern gekocht", erzählt die ehemalige Auszubildende lachend.

Auf einen Kaffee mit Ursula Paul, der Präsidentin des Golfclubs Weselerwald

 16.4.2013 Weselerwald (geg). „Einmal angebissen lässt Sie das Erfolgsgefühl nicht mehr ruhen und Sie sind dem Golfsport verfallen". Dieser Aussage auf der Internetpräsentation des Golfclubs Weselerwald e.V. kann Ursula Paul, die Präsidentin des Vereins, nur zustimmen.

Auf einen Kaffee mit Sebastian Spahn

"Solange ich tanze, werde ich ein glücklicher Mensch sein", sagte Sebastian Spahn einmal. Auch wenn das meist benutzte Verkehrsmittel derzeit wohl der Flieger ist und sein Leben sehr unruhig verläuft.

 

Mike Rexforth: "Der Tag an dem sich was dreht!

10.10.2013 Schermbeck (geg). Mittwoch war der Tag an dem sich für Mike Rexforth was dreht, wie er selber nicht ohne Stolz sagt. Der Kämmerer der Gemeinde wurde der Presse als neuer Bürgermeisterkandidat präsentiert.(wir berichteten)

 

Auf einen Kaffee mit Ralph Brodel

25.9.2013 Schermbeck (geg). Durch die Initiative des SPD Genossen Ralph Brodel wurde im März diesen Jahres die AGS gegründet. (Wir berichteten) Was treibt ihn dabei an? Ich habe ihn gefragt. Die Antwort fällt spontan kurz und knapp aus: „Die Verantwortung gegenüber meiner 11jährigen Tochter", sagt der 50jährige Schermbecker Dipl. Medienpädagoge, der helfen möchte, jenseits der bestehenden Verflechtungen der Wirtschaft neuen Schwung zu geben, wie er sagt.

Auf einen Kaffee bei König Thorsten und Königin Sandra

9.7.2013 Altschermbeck (geg). Am kommenden Montag ist die Regentschaft von Thorsten Schlebusch und Sandra Schellberg schon wieder zu Ende. Sie blicken  auf ein tolles Jahr zurück, wie sie versichern. Schützenkönig Thorsten Schlebusch hat sich mit dem finalen Treffer einen Geburtstagswunsch erfüllt, denn er hatte am Kiliansmontag Geburtstag und wurde 30 Jahre jung.  Für Königin Sandra hingegen kam die Königwürde allerdings äußerst überraschend.

Auf einen Kaffee mit Annika Dickmann

19.6.2013 Schermbeck (geg) Für viele Gläubige ist es ein Muss, einmal im Leben auf ihm zu wandern: dem Jakobsweg. Doch auch wer ihn nicht aus religiösen Gründen geht, kann hier eine einzigartige und ganz besondere Reise erleben. Auch Annika Dickmann (Volksbank Schermbeck) hat sich auf den Weg gemacht. Immer wieder liebäugelte sie im Vorfeld damit den Camino zu gehen. Immer wieder lauschte sie entsprechenden Vorträgen.

Auf einen Kaffee mit Dennis Nappenfeld

Dennis Nappenfeld ist quasi in der Gaststätte seiner Eltern groß geworden. „Ich hab hier laufen gelernt“, erzählt er. Vor zwei Jahren hat er den Betrieb  gemeinsam mit seiner Frau Veronika übernommen. Eine Entscheidung die das Paar relativ spät getroffen hat, denn „Mit 20 wollte ich raus aus Schermbeck, das war mir zu eng“, erzählt Dennis Nappenfeld. Mit 30 kam er zurück.

Seite 4 von 4

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen